ovb Logo
Oberhausen
0 km
/9

GOHAN UND GOKU - Süße Katzenkinder - sehbehindert - man wollte die Beiden nicht mehr, da sie zu viel Lebensfreude haben - unfassbar!

200 €
20.12.2020
46045 Oberhausen

GOHAN UND GOKU - Norwegische Waldkatze-Mix - Halb-Langhaar - männlich - kastriert -  Gohan grau getigert, Goku braun getigert - * 01.12.201

Handycap: leichte Sehbehinderung, deshalb sollte der Freigang für die beiden Kätzchen in einem katzensicher abgezäunten Garten sein. 

 

KATZENKINDER, sehr süß, verspielt, lieb, selbstbewusst, super freundlich, sehr sozial, neugierig, total verschmust, anhänglich, menschenbezogen, Mit Artgenossen verträglich: ja, werden nur zusammen vermittelt, mit Hunden verträglich: nicht bekannt, Familientauglich: ja

 

Sie waren noch ganz kleine Kitten und völlig hilflos, als man die Beiden fand. Sie hatten - so dachten wir - das Glück, dass sie nicht ins Tierheim mussten, sondern direkt zu einer Pflegestelle kamen, was kann einem aufgegriffenem Kitten Besseres passieren? Die Frau der Pflegestelle hatte sich derart in die Beiden verliebt, dass sie ihnen nicht nur einen Pflegeplatz bieten wollte, sondern wollte sie nicht mehr hergeben und hat sie direkt adoptiert, sodass die Beiden erst gar nicht von uns in die Vermittlung gebracht wurden und auch nicht inseriert wurden. Aber: "Die Liebe hielt nicht lange".  Der Frau waren die Beiden kleinen Katzenkinder plötzlich zu verspielt (???), es war ihr zu viel Trubel im Haus und überhaupt....na ja, was erwartet man denn von Katzenkindern??? Es gibt doch nichts Schöneres, als gesunde Kitten, die ihrem Spiel- und Jagdtrieb nachgehen können....Hier müssen wir wirklich anmerken (man muss es ja nicht extra nochmal schreiben, aber wir tun es hier dennoch): Goku und Gohan sind ganz normale Jungkatzen; eben Katzenkinder, die spielen und rennen, klettern und springen und neugierig sind, was sonst macht Katzenkinder aus? Lange Rede, kurzer Sinn, die Katzenkinder müssen nun schnellstmöglich weg! Wir hingegen haben uns über die Entwicklung der Beiden so sehr gefreut, dass diese beiden Jungs so gesund und fit sind, dass sie so gut drauf sind, nach all dem was sie doch in ihrem so kurzen Katzenleben Schlimmes erfahren mussten, trotz ihres Handicaps sind sie lebensfroh und genießen ihr Leben. Das ist doch wunderbar!

 

Es ist wirklich ein Trauerspiel denn Goku und Gohan sind sehr menschenbezogen und nun nimmt man ihnen ihr Zuhause und sie sollen nun einfach weg.

 

Beide Jungs sind unheimlich verschmust, total knuffig, sie haben ein so süßes Puschelschwänzchen und ein seidig glänzendes  Halblanghaarfell, sie sind lustig, verspielt und sehr sozial und lieben es, wenn man ausgiebig mit ihnen knuddelt. Sie würden perfekt in eine Familie mit lieben Kindern passen oder auch gerne zu Leuten, die noch keine große Katzenerfahrung haben.

 

Goku und Gohan werden auf keinen Fall als Einzelkatze vermitteln, sondern nur zusammen.  Aufgrund ihrer Behinderungen dürfen sie leider nicht in ungehinderten Freigang. Aber sie sollen einen eingezäunten Garten bekommen. Sie sind verspielt und brauchen Auslauf, frische Luft und Sonne. Es sollte auch ein Haushalt sein, wo eine Katzenklappe vorhanden ist oder noch installiert wird. 

 

Die Jungs werden FIV und Leukose getestet, Tollwut, Schnupfen, Seuche und Leukose geimpft, entwurmt, gechipt und kastriert abgegeben. 

 

Wir vermitteln deutschlandweit im Rahmen unseres Adoptionsverfahrens unter Abschluss eines Schutzvertrages mit einer Schutzgebühr und einem positiven vorherigen Kontaktbesuch. Die Tierschutzgebühr gilt immer pro Katze. Die Schutzgebühr kommt allein den Tieren selbst und dem Tierschutz zugute. Näheres über unseren Verein und das Adoptionsverfahren erfahren Sie auf unserer Homepage tierhilfe-anubis.org.

 

Die beiden schönen Rassemixkätzchen sind nun auf einer Pflegestelle, da sie ja schnell von ihrem Zuhause weg mussten. Sie sind derzeit dabei, sich wieder neu einzuleben :-(  und sind einfach nur zuckersüß, so wie die Pflegestelle es beschreibt. Bei Interesse können die tollen Jungs sehr gerne in Walshausen besucht werden. 

Weitere Angaben

Herkunft
Tierheim
Geschlecht
Männlich
Alter
Jungkatze
Wurfdatum
01.12.2019
Gesundheit
Mind. Pflichtimpfungen, Entwurmt, Tierarztcheck, Kastriert, Gechipt, EU-Heimtierausweis
Frühester Abgabetermin
09.10.2020
Muttertier vor Ort
Nein

Schlagwörter

Ähnliche Anzeigen

  • POPPY und Geschwister bei München - München

    POPPY und Geschwister bei München

    Im August bekam eine von unseren Helfern in Spanien betreute Futterstelle auf einmal Zuwachs:

    Fünf Katzenkinder, wenige Wochen alt….. von einer Mutterkatze war weit und breit nicht zu sehen,...
    170 €
    10.01.2021
    80331 München
    Mischlingskatzen
  • RANI – kleine Rakete! - Herne

    RANI – kleine Rakete!

    Rani wurde auf einem Dorf gefunden, ganz allein, viel zu klein dafür und kein Muttertier zu finden. So kam die kleine Fellnase zu uns. Wir schätzen, dass Rani Mitte August 2020 geboren wurde. In der...
    95 €
    01.12.2020
    44623 Herne
    Hauskatzen
  • Merlin und Furiao, zwei unzertrennliche Brüder - München

    Merlin und Furiao, zwei unzertrennliche Brüder

    Merlin (schwarz-weiß)
    Alter: 1 Jahr
    Geschlecht: männlich (kastriert)
    Verhalten: freundlich, verspielt und aufgeschlossen
    verträglich mit: Katzen  
    kann zu Kindern: nicht bekannt
    Handicap: ---
    ...
    260 €
    20.12.2020
    81373 München
    Hauskatzen
  • Carmen, endlich in Deutschland wartet nun auf Adoption - München

    Carmen, endlich in Deutschland wartet nun auf Adoption

    Carmen
    Alter:  4 Jahre
    Geschlecht: weiblich (kastriert)
    Verhalten: zutraulich, lieb
    verträglich mit: Katzen
    kann zu Kindern: nicht bekannt
    Handicap: keines bekannt
    Haltung: Wohnungshaltung  oder...
    130 €
    20.12.2020
    81827 München
    Hauskatzen
  • Janosch, Podenco, 12 Monate, 55 cm, sucht - Erftstadt

    Janosch, Podenco, 12 Monate, 55 cm, sucht

    Janosch, dunkelbrauner Podenco, SH 55 cm, 12 Monate jung, geimpft und kastriert sucht seine eigene Familie. Es sollte schon mind. ein verspielter Hund in der Familie leben, Janosch braucht jemanden...
    380 €
    19.12.2020
    50374 Erftstadt
    Sonstige Rassen

Unsere Ratgeber

Kategorien mit ähnlichen Begriffen

TierhilfeAnubis
Mitglied seit: 22.03.2020
Zuletzt online: 20.01.2021 07:45:34

Weitere Anzeigen des Anbieters

Alle 39 Kleinanzeigen öffnen

Info zur Anzeige

Straße
Josefstraße
Ort
46045 Oberhausen
Anzeigen­typ
Privatangebot
Anzeigen­datum
20.12.2020
Anzeigen­kennung
73a679ff
Aufrufe dieser Anzeige
501
Kategorie
TiereKatzenMischlingskatzen