gratis

Anzeige aufgeben

Kostenlos, lokal und einfach

Anzeige aufgeben
Startseite Ratgeber Autoteile, Zubehör Fahrzeugteile-Lexikon: Nicolaus August Otto

 

Zur Ratgeberübersicht: Fahrzeugteile-Lexikon

Dr. h.c. Nicolaus August Otto

Glossar

Bezug zum Kraftfahrzeug

Erfindung, Biographischer Abriss
Maschine, Motor
4-Takt-Verbrennungsmotor, Ottomotor

 

Beschreibung

Nicolaus Otto wurde am 10. Juni 1832 als sechstes Kind des Gastwirts Philipp Wilhelm Otto in Holzhausen An Der Heide im Taunus geboren. Er absolvierte eine Lehre als Kaufmann und konnte seinen Lebensunterhalt mit der Tätigkeit als Handlungsgehilfe in Frankfurt Am Main und Köln verdienen. Später heiratete er Anna Gossi. Aus ihrer Ehe entstanden sieben Kinder. Das bekannteste Kind ist sein Sohn Gustav Otto, der als selbstständiger Flugzeugbauer tätig war und unter anderem Militärmaschinen im ersten Weltkrieg lieferte.

 

Nicolaus Otto hat niemals eine Universität besucht und konnte somit auch kein Hochschulstudium absolvieren. Das notwendige technische Wissen hat er sich selbst aus der vorhandenen Literatur autodidaktisch angeeignet. Durch sein neu erworbenes und ständig weiter wachsendes Wissen angetrieben, versuchte sich Otto in Experimenten an Motoren, die nach dem Viertaktprinzip arbeiteten. Zunächst entstanden Motoren, die ausschließlich mit Gas betrieben werden konnten, da entsprechende Zündtechniken fehlten.

 

Die Zusammenarbeit mit dem Ingenieur Eugen Langen brachte seine erste Unternehmung hervor, aus der die heute bekannte Deutz AG hervorging. Langen unterstützte die Arbeiten von Otto, so dass 1876 der erste Viertaktmotor mit verdichteter Ladung entwickelt werden konnte, der bis heute die Basis für Verbrennungsmotoren darstellt. Allerdings konnte dieser Motor erst durch Wilhelm Maybach zur Serienreife weiterentwickelt werden. 1882 erhielt Nicolaus Otto für seine Leistungen in Wissenschaft und Technik von der Philosophischen Fakultät der Universität Würzburg die Ehrendoktorwürde verliehen.

 

Auch anderen Erfindern wurde die Erfindung des Viertaktmotors zugesprochen. Die wichtigste Person ist an dieser Stelle mit Christian Reithmann zu nennen, der bereits 1860 ein Patent auf einen Viertaktmotor erhielt. Der Prozess wurde zu Gunsten von Reithmann entschieden. 1886 und 1889 wurden darauf hin Ottos Patente wieder aufgehoben. Die neu gegründete Motorenfabrik und das Deutsche Reich waren mehr oder weniger auf einen anderen Prozessausgang angewiesen, sollte doch Otto weiterhin als Erfinder des Viertaktmotors gelten. Es wurde von der Gasmotoren-Fabrik Deutz AG 25000RM und eine lebenslange Rente an Reithmann gezahlt, um die Patente und dessen Schweigen zu kaufen. Bis 1949 konnte dieser Vertrag geheimgehalten werden.

 

Lebenslauf

 

  • 10. Juni 1832

    Geboren in Holzhausen An Der Heide
  • 1838

    Besuch der heimischen Dorfschule
  • 1846

    Besuch der Realschule in Langenschwalbach, heute Bad Schwalbach
  • 1848

    Beginn einer Ausbildung zum Kaufmann bei einem Weinhändler in Nastätten
  • 1852

    Arbeit im Außendienst im Kolonialwaren- und Ladenproduktionsgeschäfts in Frankfurt-Sachsenhausen
  • 1853

    Tätig in einer Kolonialwarengroßhandlung in Köln als Reisender
  • 1861

    • Bau eines Lenoirmotors durch Anweisungen des kölner Mechanikers Michael J. Zons
    • Gemeinsam mit seinem Bruder Wilhelm Patentierung eines Spiritusverdampfers
  • 1862

    Erste Experimente mit Viertaktmotoren
  • 1863

    • Bau der ersten Gaskraftmaschine
    • In- und ausländische Patente für einen atmosphärischen Motor
  • 1864

    Gründung der weltweit ersten Motorenfabrik N.A. Otto & Cie gemeinsam mit Ingenieur Eugen Langen
  • 1867

    Präsentation eines Gasmotors auf der Pariser Weltausstellung und dort Erhalt einer Goldmedaille
  • 13. März 1869

    Liquidierung der alten Unternehmung und Neugründung der Neuen Langen, Otto und Rosen
  • 1872

    Vergrößerung der Unternehmung und Umbenennung in Gasmotoren-Fabrik Deutz AG (Heute Deutz AG)
  • 1875

    Wiederaufnahme der Arbeiten am Viertaktprinzip
  • 1876

    • Einsatz der 1862 getesteten Viertaktmotoren
    • Am 09. Mai 1976 zeichnet Otto ein Arbeitsdiagramm von seinem Motor auf, das dem heutigen größtenteils entspricht
    • Erster funktionierender Viertaktmotor mit verdichteter Ladung
    • Vorstellung des Motors der Weltöffentlichkeit als „Ottos neuer Motor“
  • 1882

    Verleihung der Ehrendoktorwürde durch die Philosophische Fakultät der Universität Würzburg
  • 1884

    Erfindung der elektrischen Zündung zur Verbrennung von flüssigen Kraftstoffen
  • 26. Januar 1891

    Gestorben in Köln

 

 
 
markt.de sowie der Autor übernehmen keine Haftung für Richtigkeit, Vollständigkeit und Aktualität der Angaben

Fahrzeugbezogene Ratgeber
 
Kaufvertrag für gebrauchte Kfz
Checkliste für die Besichtigung eines gebrauchten Fahrzeugs
Gebrauchtwagen kaufen - Ratgeber, Tipps und Checkliste
Kauf und Verkauf gebrauchter Autos verschiedener Hersteller
Ratgeber: Lohnen sich ehemalige Leihwagen
Gebrauchte Autoreifen verkaufen
 :
 
Oldtimer als Wertanlage?
Fakten und Hinweise bzgl. historischer Fahrzeuge?
Wie Sie den Wert eines Gebrauchtwagens richtig einschätzen
Ratgeber: Kratzer bei Gebrauchtfahrzeugen entfernen
Rechtlicher Hinweis bezüglich Winterreifen
Import von Fahrzeugen

Sammelwerke
 
markt.de Fahrzeugteilelexikon
Tipps & Tricks rund ums Kraftfahrzeug
 

Verwandte Themen
 
Felix Wankel
Motor
Motorenbenzin
Rudolf Diesel

Hersteller- und Modellprofile
 
Fahrzeugprofil AUDI 80
 
BMW 1'er Gebrauchtwagen kaufen
Fahrzeugprofil BMW 3'er
Fahrzeugprofil BMW 5'er
 
Fahrzeugprofil VW Golf
VW Passat Gebrauchtwagen
VW Polo - Ratgeber
VW Touran im Gebrauchtwagentest, Mängelbericht & Tipps
 
Gebrauchte Wohnmobile von HYMER
KNAUS Caravan und Wohnwagen von Südwind bis Traveller

 


Fahrzeugteilemarkt

Luftmassenmesser KIA in 54290

10 € VB

54290 Trier

Gestern, 22:51

Wandler Kia in 54290
Wandler Kia

gebraucht

15 € VB

54290 Trier

Gestern, 22:51

Notrad / VW Passat / 4 Loch in 85604
Notrad / VW Passat / 4 Loch

Notrad für VW Passat Firstone T125/70 R15 95M auf Felge 4 Loch 31/2 Jx15H2. Inflate T60/ PSI 4,2 bar, ET 40. 
Die Verpackung-u.Versandkosten sind nicht im angegebenen Produktpreis enthalten.Eine...

VB

85604 Zorneding

Gestern, 22:24

2x Spurstangen-Satz Renault 7701474448 ⭐NEU⭐ in 94474
2x Spurstangen-Satz Renault 7701474448 ⭐NEU⭐

Verkaufe Spurstangen-Satz 7701474448 für Renault *NEU*
2 Stück vorhanden
Typen und OE-Nummern siehe Bilder

Preis pro Satz: 5€ (auch einzeln abzugeben)

*** VIELE WEITERE ANZEIGEN AKTIV ***

Dies ist...

5 €

94474 Vilshofen (Donau)

Gestern, 21:09

Zum Fahrzeugteilemarkt