gratis

Anzeige aufgeben

Kostenlos, lokal und einfach

Anzeige aufgeben
Startseite Ratgeber Fahrzeuge Autopflege: Auto fit für den Frühling machen

Tipps & Tricks rund ums Kraftfahrzeug - Übersicht

Autopflege: Wie mache ich mein Auto fit für den Frühling?

Grafik Auto fit für Frühling Für eine sichere Fahrt in den Frühling muss das Auto rundum gepflegt werden. (Einfach klicken zum Vergrößern)

Die ersten sonnigen Tage stehen vor der Tür, die Vögel zwitschern vergnügt und die Natur erstrahlt in neuer Blüte: Der Frühling ist endlich da und zeigt sich in voller Pracht. Spätestens jetzt gilt es den Frühjahrsputz einzuleiten – dies bezieht sich nicht ausschließlich auf Ihre Wohnung, auch Ihr Auto hat eine gründliche Pflege verdient! Wir verraten Ihnen, wie Sie Ihren Pkw für die kommenden Monate fit machen.

Eine gründliche Reinigung ist das A und O

Warum ist die Reinigung notwendig?

Die Wintermonate setzen einem jeden Auto mächtig zu: Der auf den Straßen befindliche Schneematsch beherbergt Streusalz und etwaige Schmutzpartikel, die durch die Reifen gegen den Lack geschleudert werden. Durch das Streusalz und den Splitt wird die Lackierung stark beansprucht. Darüber hinaus wird Streugut durch Mitfahrer in den Wagen getragen, sodass sich kleine Steine im Fußraum festsetzen.

Wo waschen?

In der Konsequenz müssen Sie Ihr Auto im Frühjahr einer gründlichen Reinigung unterziehen. Dabei ist es an für sich unerheblich, ob es viel oder wenig geschneit hat. Fahren Sie am Besten in eine nahe gelegene Waschanlage (vereinzelt ist es aufgrund des Grundwasserschutzes verboten, sein Auto in der eigenen Auffahrt zu waschen). Der Vorteil: Vor Ort finden Sie eine große Menge an Equipment (Werkzeug, Reinigungsmittel etc.), das Sie für eine ausführliche Reinigung benötigen.

Bild Opel Oldtimer Ein Frühjahrsputz verleiht Ihrem Fahrzeug neuen Glanz.

Vorarbeit mit dem Hochdruckreiniger

Vor einer gründlichen Putzaktion empfiehlt sich die Reinigung mittels eines Hochdruckreinigers. Auf diese Weise können Sie den gröbsten Schmutz entfernen. Durch die Verwendung des Geräts wird der Anteil von Schmutzpartikeln zwischen Lack und Bürsten minimiert. Werden diese nicht entfernt, drohen gravierende Beschädigungen des Lacks. Solche Reiniger stehen zumeist in der Waschanlage zur Verfügung.

Achten Sie darauf, den Strahl nicht aus zu naher Entfernung auf die Reifen zu richten. Dies kann zu Schäden führen. Sie entdecken nach der ersten Reinigung Rost an Ihrem Auto? In diesem Fall sollten Sie die Rostflecken richtig entfernen.

Welche Reinigungsmittel bieten sich an?

Während in den Sommermonaten häufig ein Kurzprogramm ausreichend ist, sollten Sie für das erste Waschprozedere nach dem Winter ein umfassendes Pflegeprogramm einleiten. Dabei sollten Sie darauf achten, keine zu scharfen Reiniger zu benutzen. Sie können ungewollte Spuren auf dem Lack oder Kunststoff hinterlassen. Sie sollten keine Haushalts-Reiniger verwenden, sondern nur spezielle Pflegemittel für Fahrzeuge. Wer eine Unterbodenwäsche plant, sollte diese in den Sommermonaten vornehmen – idealerweise direkt nach den Wintermonaten, da sich andernfalls das vorhandene Salz leicht in der Karosserie verteilen und hier erhebliche Schäden hervorrufen kann.

Bild Fahrzeugreinigung Eine gründliche Reinigung nach den Wintermonaten ist sehr empfehlenswert und trägt zum Werterhalt bei.

Der letzte Schliff: Handarbeit

Schwer erreichbare Stellen reinigen

Nach der Waschstraße empfiehlt sich eine Nacharbeitung via Hand: Wischen Sie schwer erreichbare Stellen wie Spiegel, Türrahmen oder Innenflanken mit einem Tuch bzw. Schwamm und einer milden Seifenlauge ab. Vergessen Sie dabei nicht die Felgen. Dort sammeln sich Bremsrückstände und Schmutz, die die Schutzschicht der Felgen zerstören können. Ein spezieller Felgenreiniger kann die Arbeit erleichtern. Anschließend können Sie die Felgen mit einem speziellen Schutzpräparat pflegen. So bleiben glänzend und lassen sich später leichter reinigen.

Scheiben putzen & überprüfen

Danach folgt die Reinigung des Auto Innenraums. Hierzu gehört beispielsweise auch das Putzen der Scheiben von innen mit einem Baumwolltuch und Glasreiniger. Wischen Sie die Scheiben unbedingt mit einem trockenen Tuch nach, da sich sonst Schlieren bilden können. Bei tiefstehender Sonne oder bei Scheinwerferlicht kann ihre Sicht sonst stark beeinträchtig werden. Beim Putzen der Scheiben können sie vor allem die Windschutzscheibe gleich auf Schäden oder Steinschläge kontrollieren.

Armaturenbrett vorsichtig reinigen

Armaturenbrett reiningen Wegen elektronischer Bauteile sollten Sie bei der Reinigung keinen zu nassen Lappen verwenden

Für die Reinigung des Armaturenbretts reicht normalerweise klares Wasser. Wenn Sie möchten, können sie es nach dem Putzen mit einem Cockpit-Spray pflegen. So glänzt es und bleibt länger staubfrei. Vorsicht ist bei der Reinigung der Mittelkonsole oder des Infotainmentsystems geboten. Wegen der elektronischen Bauteile sollte dort nicht zu feucht geputzt werden.

Fußraum und Teppiche säubern & trocknen

Schmutz und Krümel im Innenraum lassen sich mit einem Staubsauger entfernen. Benutzen Sie hierfür am besten verschieden große Aufsätze. Insbesondere unter den Fußmatten sammelt sich in der Regel eine Menge Dreck an. Feuchte Veloursmatten müssen entfernt und zum Trocknen aufgehangen werden, gegebenenfalls sind das Ausklopfen sowie die Behandlung mit einem Teppichschaum ratsam. Alternativ können sie hartnäckigen Schmutz auch mit einer feuchten Wurzelbürste entfernen.

Gummimatten können Sie absprühen. Bei starker Verschmutzung lohnt sich auch hier der Einsatz des Hochdruckreiniger. Gegen einen feuchten Fußraum hilft wiederum das Auslegen von Zeitungspapier. Lüften Sie Ihr Auto außerdem regelmäßig und trocknen Sie den Fußraum, um eventuelle Schimmelbildung zu verhindern. Gegen schlechte Gerüche können Sie mit Essigwasser vorgehen. Dafür müssen Sie nur ein Schälchen mit der Flüssigkeit ins Auto stellen und nach einigen Stunden wieder entfernen. Mit einem mit Essigwasser getränktem Lappen können Sie übrigens auch ganz einfach oberflächliche Verschmutzungen im Innenraum entfernen.

Gummidichtungen & Zierleisten

Gummidichtungen an den Türen können durch den Winter spröde und undicht werden. Um dem vorzubeugen, können Sie die Dichtungen mit einem Gummipflegemittel wieder geschmeidig machen.

Auto trocken wischen polieren Kontrollieren Sie das Auto beim Reinigen und Polieren auf Beschädigungen.

Zierleisten aus Chrom können Sie wieder zum Glänzen bringen, indem Sie sie mit einer speziellen Polierpaste behandeln. Achten Sie darauf, dass diese Paste nicht auf den Lack kommt, da sie dort Schäden verursachen kann.

Auffüllen von Flüssigkeiten & Kontrolle

Kontrollieren Sie zudem den Zustand der Scheibenwischer und den Füllstand des Öls sowie der Kühl- und Bremsflüssigkeit. Vergessen Sie bei der Reinigung des Kofferraums nicht, auch einen Blick in die Mulde für das Reserverad zu werfen. Auch dort sollten Sie den Schmutz entfernen und dabei den Luftdruck des Reserverads untersuchen.

Kontrollieren Sie das Verfallsdatum Ihres Verbandskastens und ob ein Warndreieck vorhanden ist.

Auf Sommer umrüsten

Schlussendlich sollten Sie den Kofferraum entrümpeln und etwaige Dachaufbauten wie Skiträger demontieren – unnötiger Ballast erhöht den Kraftstoffverbrauch erheblich.

Winterreifen adieu, Sommerreifen hallo

Infografik Auto fit für den Frühling Nach dem Winter ist nicht nur eine intensive Reinigung notwendig, sondern auch eine Kontrolle des Zubehörs. (Einfach klicken zum Vergrößern)

Erreichen die Temperaturen dauerhafte sieben Grad, können Sie die Winterreifen abmontieren und die Sommerreifen anbringen. Eine Anleitung zum Reifenwechsel finden Sie in unserem Ratgeber. Nach der Reinigung können Sie Ihre Reifen zudem mit einem Gummipflegespray einsprühen. Dies schützt vor Verspröden und sorgt für einen frischen Glanz. Vor der Einlagerung der Winterreifen ist eine Überprüfung sinnvoll. Wesentliche Punkte sind hier die Profiltiefe als auch der allgemeine Zustand. Experten empfehlen zudem die Erhöhung des Luftdrucks um 0,5 bar, da eingelagerte Reifen ebenso wie Montierte an Druck verlieren. Nach der Montage der Sommerreifen muss auch bei diesen der Luftdruck kontrolliert werden. Zur Entsorgung alter Reifen können Sie sich beispielsweise an Autowerkstätten wenden.

 

Wer sein Fahrzeug regelmäßig reinigt, der hat auch noch länger was von ihm. Rost kann sich nicht an ihrem Fahrzeug durchsetzen und es bleibt dauerhaft in einem guten Zustand. So bleibt auch der Wert ihres Wagens weitestgehend erhalten. Im Falle eines Verkaufs können Sie so mehr für Ihren Gebrauchtwagen verlangen. Außerdem fühlt es sich viel besser an, in ein frisch gewaschenes und gepflegtes Auto zu steigen.

 

Jetzt Auto inserieren

 

Weitere Fahrzeug-Ratgeber

 

Pflegemittel & Betriebsflüssigkeiten Kleinanzeigen

Autopflege in 06366
Autopflege

Verkaufe 4- teiliges Pflegeset mit Sprühfunktion, Qualitätsprodukt, neu und unbenutzt.
-Kunststoffreiniger,
-Cockpitreiniger,
-Reifenpflege,
Insektenentferner.

12 € VB

06366 Köthen (Anhalt)

Gestern, 13:31

Verkaufe Felgenreiniger / Graffiti Entferner in 96052
Verkaufe Felgenreiniger / Graffiti Entferner

Hallo ich  habe noch  was übrig von denn guten Felgenreiniger von gbl
ist echt gut da recht schon eine kleine Menge , kann dir gerne was schicken 

15 € VB

96052 Bamberg

Gestern, 09:22

TOTAL CERAN WR 2 Abschmierfett für extreme Bedingungen in 45768
TOTAL CERAN WR 2 Abschmierfett für extreme Bedingungen

Angeboten wird hier:
 
Abschmierfett
TOTAL CERAN WR  2
400g Kartuschen
CALCIUM SULFONATE verseiftes Fett der NLGI-Klasse 2
 
Stückpreis: 5,00 Euro
Mehrere Kartuschen im Bestand
 
 
Spezifikationen:
IS...

5 €

45768 Marl (Nordrhein-Westfalen)

03.07.2020

TOTAL Multis EP 2 Abschmierfett in 400g Kartuschen in 45768
TOTAL Multis EP 2 Abschmierfett in 400g Kartuschen

Angeboten wird hier:
 
Abschmierfett
TOTAL Multis EP 2
400g Kartuschen
Lithium-Calcium verseiftes Fett der NLGI-Klasse 2
 
Stückpreis: 3,00 Euro
Mehrere Kartuschen im Bestand
 
 
Spezifikationen:
ISO...

3 €

45768 Marl (Nordrhein-Westfalen)

03.07.2020

Motorenöl TOTAL RUBIA TIR FE 9200 SAE 5W30 in 45768
Motorenöl TOTAL RUBIA TIR FE 9200 SAE 5W30

Habe hier noch gut 7 Liter von dem Öl.
Grund weshalb ich es abgebe. Habe mir ein neues Wohnmobil gekauft. Da benötige ich ein anderes Öl
 
 
 
TOTAL RUBIA TIR 9200 FE ist ein Leichtlauf-Motorenöl für...

20 €

45768 Marl (Nordrhein-Westfalen)

03.07.2020

Autopflege-Mittel von CARAMBA in 59423
Autopflege-Mittel von CARAMBA

Die Caramba Pflegetasche vereint zehn beliebte Produkte von
CARAMBA im Wert von über 90 Euro, mit denen Sie Ihr Fahrzeug stets top in Schuss halten.

VB

59423 Unna

02.07.2020

Mehr Auto-Zubehör Kleinanzeigen

 

Bildquellen:
Bild 1: © markt.de
Bild 2: © Pixabay.com / Kapa
Bild 3: © Pixabay.com / przemo
Bild 4: © autowelt_2014 / Pixabay.com
Bild 5: © trendobjects / Fotolia.com
Bild 6: © markt.de