0 km

Gastronomieratgeber

Tipps zum Essen gehen in München

Italienisch, thailändisch, gut bürgerlich oder doch lieber indisch? Essen gehen in München bedeutet bei der kulinarischen Vielfalt auch die Qual der Wahl zu haben. Es gibt einige Restaurants, in denen man gut und zu fairen Preisen schlemmen kann.

Berni's Nudelbrett - das italienische Urgestein

Direkt am Viktualienmarkt mit Blick auf die Peterskirche liegt das urige Lokal "Berni's Nudelbrett". Das Innere des Restaurants mag so gar nicht an Italien erinnern: Helle Eichholzmöbel und bayerische Deko versprühen eher Münchner Charme. Seit 1976 schon verwöhnt Familie Berni aus Parma im Norden von Italien die Gäste mit köstlicher italienischer Pasta, leckeren Fisch- und Fleischgerichten und hausgemachten Pizzen. Die Preise liegen für Münchner Verhältnisse in einem annehmbaren Rahmen. Antipasti gibt es bereits ab 4,25 Euro und klassische Pasta oder Pizza ab 8,25 Euro. Für Fleisch- und Fischgerichte muss man etwas tiefer in die Tasche greifen. Doch auch mit 18 Euro für ein Rumpsteak oder 15,50 Euro für ein frisches Lachsfilet ist man in München bestens bedient.

Thailändisches Flair im Nam Nam

Das thailändische Restaurant Nam Nam liegt mitten im Uni-Viertel in der Theresienstraße. Die Inhaber haben das Lokal mit Liebe zum Detail eingerichtet: Die Wände und weißen Säulen sind mit Blumenmotiven bedruckt und im Eingangsbereich steht ein grünes Tuk Tuk. Hausgemachte Frühlingsrollen, traditionelle Suppen und typische Reis- und Nudelgerichte aus dem Wok lassen den Besuch im Nam Nam wie einen Kurztrip nach Thailand wirken. Das Preis-Leistungsverhältnis ist unschlagbar: Die Gerichte kosten alle unter 11 Euro, lediglich für die knusprige Hong Kong Ente muss man etwas mehr bezahlen (14,90 Euro). Ab 22 Uhr ist Happy Hour, zu der das Lokal alle Cocktails für 4,90 Euro anbietet. Ein tolles Angebot an Studenten ist auch die Rabatt-Karte.

Bayerische Schmankerl im Paulaner Bräuhaus

Das Paulaner Bräuhaus in der Ludwigvorstadt lockt vor allem mit seiner tollen Auswahl an Bierspezialitäten zahlreiche Gäste an. Ob Zwickl (untergäriges Helles), Weiße (naturtrübes Weißbier) oder Vroni (naturtrübes Pilsener) - alle Biere werden direkt vor Ort in den auf Hochglanz polierten Sudkesseln gebraut. Neben hoher Brauereikunst wartet das Küchenteam mit original bayerischen Schmankerln auf. Zu Schweinshaxn und Hendl gesellen sich Bierbratwürstl, Leberkäs und Obatzda. Für Schleckermäuler gibt es Mohnstrudel, Kaiserschmarrn und vieles mehr. Die Preise bewegen sich hier bei 8,50 Euro für den kleinen Hunger bis zu 23,50 Euro für Spezialitäten wie Wild oder Fisch. Günstig und schmackhaft speisen kann man im Paulaner Bräuhaus auch: Das Mittagsangebot gibt es schon ab 6,50 Euro. Bei schönem Wetter lädt der kleine Biergarten zum Verweilen ein.

Griechenland satt im Apostel's

Im Apostel's in Au-Haidhausen bekommt man authentisches Urlaubsfeeling und allerlei griechische Leckereien zu fairen Preisen. Die Speisekarte ist nicht überfüllt und hält einige Klassiker wie Gyros, Bifteki, Souvlaki und Mousaka bereit. Auch die Vorspeisen wie gefüllte Weinblätter, Auberginensalat oder Blätterteigröllchen können sich sehen lassen. Da die Portionen im Apostel's nicht zu üppig ausfallen, ist hinterher sicherlich noch Platz für Baklava (Blätterteig mit Walnüssen und Vanilleeis) oder Giaourti (griechischer Sahnejoghurt mit Honig und Nüssen). Der obligatorische Ouzo nach dem Essen darf natürlich nicht fehlen. Trotz der hohen Qualität wird der Geldbeutel nicht überstrapaziert. Die Hauptspeisen vom Grill sind mit Preisen zwischen 11,50 Euro und 16,70 Euro absolut im Rahmen und auch Vor- und Nachspeisen sind für jedermann bezahlbar.

Sangeet - indische Spezialitäten

Das indische Lokal Sangeet in der Nähe vom Odeonsplatz wirkt zwar von außen nicht sehr einladend, punktet jedoch von innen mit einer gemütliche Atmosphäre, freundlichem Service und leckerem Essen. Die Speisekarte lässt keine Wünsche offen: Von Curry-Gerichten über Thalis-Platten bis hin zu Tandoori-Spezialitäten bietet sie eine große Auswahl typisch indischer Speisen - da ist für jeden Geschmack was dabei. Besonders hervorzuheben sind die Tandoori-Gerichte. Das Fleisch ist besonders zart und schmackhaft, weil es vor dem Grillen am Spieß bis zu zwölf Stunden in einer köstlichen Marinade eingelegt wird. Traditionell sind alle indischen Gerichte scharf. Wer nicht gerne scharf isst, gibt dem Kellner einfach einen kleinen Hinweis. Das Küchenteam zaubert dann aus dem Gericht eine mildere Variante. Die Preise pro Hauptgericht liegen zwischen 13 Euro und 20 Euro. Für den kleinen Geldbeutel bietet das Sangeet montags bis freitags einen günstigen Business-Lunch mit Vorspeise (kleiner Salat oder Suppe) und Dessert ab 9 Euro an. Reservieren braucht man in der Regel nicht. Mit rund 35 Tischen bietet das Restaurant ausreichend Platz, sodass auch Kurzentschlossene normalerweise noch einen Tisch ergattern.

 

 
    Twittern    

Verwandte Ratgeber:

Gesunde Ernährung durch leichte Küche

Tipps zum Ausgehen in Herne

Tipps zum Ausgehen in Dortmund

Partyservice, Catering - was ist bei der Buchung zu beachten?

Einen erfolgreichen Imbiss eröffnen

Catering für die Hochzeit - was bedeutet das?

Die beliebtesten Bars in Berlin

Tipps zum Essen gehen in Berlin

Die besten Restaurantketten in Deutschland

Tipps zum Essen gehen in München

Tipps zum Essen gehen in Hamburg

Frontcooking in Deutschland

Tipps und Tricks für das Kellnern

Tipps zum Essen gehen in Köln

Die beliebtesten Cafés in Berlin

Gesundes Essen vom Lieferservice

Ratgeber : Lebensmittel liefern lassen

Vorschläge für vegetarisches Catering

 

Aktuelle Gastronomie Kleinanzeigen

Wir suchen Partygirls in 50170
Wir suchen Partygirls

Party am Wochenende
die Spaß daran haben, gegen Bezahlung bei Partys aufzutauchen und sich unter die Partygesellschaft zu mischen, 
um dazu beizutragen, die Partystimmung zu steigern. 
Hier...

50170 Kerpen (Kolpingstadt)

02.08.2021

Homepage, Webseiten für Restaurant, Pizzeria, Imbiss in 04109
Homepage, Webseiten für Restaurant, Pizzeria, Imbiss

Homepage, Webseiten für Restaurant, Grill, Hotel, Pizzeria, Imbiss ab 255.- einmalig zu zahlen.
Rechnung mit USt.
15 Demos online. Wählen Sie aus. Sie liefern nur noch Ihre Texte und Bilder....

04109 Leipzig

31.07.2021

Flyer für Lieferservice, Pizza A5, 5.000 Stck nur 259.- komplett in 04109
Flyer für Lieferservice, Pizza A5, 5.000 Stck nur 259.- komplett

A5 Flyer, (14,8 cm x 21,0 cm), Vorder- und Rückseite bedruckt, farbig. 170g Papier, matt oder glänzend.
Preise inkl. Gestaltung, Druck, Versand. Rechnung mit MwSt.

1.000 Stück 179.- €
2.000 Stück...

04109 Leipzig

31.07.2021

Döner Bonuskarte + Pizza Bonuskarte 250 Stck nur 15.- in 04109
Döner Bonuskarte + Pizza Bonuskarte 250 Stck nur 15.-

Hochwertige Bonuskarten, im Format 85 x 55 mm (Visitenkartenformat)
gedruckt auf Premium Offsetkarton 350g,
bedruckbar, bestempelbar.

250 Stück 14.- inkl. Ust. Inkl. Versand
500 Stück 25.--...

04109 Leipzig

31.07.2021

Pizza Flyer 6 Seiten Wickelfalz, 5.000 nur 399.- in 04109
Pizza Flyer 6 Seiten Wickelfalz, 5.000 nur 399.-

FORMAT LANG-DIN /A4 (10 x 21 cm) 6-seitig, gefaltet, 135g Papier
inkl. Gestaltung, Druck, Versand (D. o Insel)
• 5.000 Stück 399.-€
• 10.000 Stück 489.-€
• 20.000 Stück 669.-€
• 30.000 Stück...

399 €

04109 Leipzig

31.07.2021

Reparatur - Hupfer Tellerspender TE    230V de in 80807
Reparatur - Hupfer Tellerspender TE 230V de

230V de
 
Hier bieten wir eine Fehlersuche an einem Tellerspender Hupfer an.
Zuzüglich Fahrtkosten
Zuzüglich Ersatzteile
 
230V de

VB

80807 München

31.07.2021

 

Mehr Gastronomie-Kleinanzeigen

zurück