gratis

Anzeige aufgeben

Kostenlos, lokal und einfach

Anzeige aufgeben
Startseite Ratgeber Heimwerker, Garten Schimmelbekämpfung in der Wohnung

Ratgeber für Reinigungen

Schimmelbekämpfung - Kampf gegen den Pilz in der Wohnung

Wie entferne ich Schimmel aus der Wohnung?

Bild Schimmelbefall Schimmelbefall in der Wohnung kann zu gesundheitlichen Problemen führen und sollte deswegen so schnell wie möglich beseitigt werden

Wenn die eigene Wohnung von Schimmel befallen ist, stört das nicht nur Augen und Nase, es ist auch eine akute Gefahr für Ihre Gesundheit. Bei massivem Befall sollte ein Fachmann herangezogen werden. Ist der Pilz jedoch nur in geringem Maße vorhanden, können Sie die Bekämpfung selbst vornehmen. Wir zeigen Ihnen, wie das geht und was Sie dabei beachten müssen.

Einführung

Schimmel entsteht, wenn Räume schlecht belüftet und feucht sind und dem Pilz genügend Nährstoffe liefern. Einmal entstanden, breitet sich Schimmel unbarmherzig aus. Wohnungen sind besonders anfällig, weil es hier mehrere potenzielle Schimmelquellen gibt - jeder Bewohner stößt Feuchtigkeit aus, Kochstellen und Badezimmer sind immer gefährdet. Daher gilt: lüften Sie stets gut durch, um Schimmelbildung zu vermeiden. Entdecken Sie an Ihren Wänden dunkle Flecken, in deren Nähe ein modriger Geruch herrscht, können Sie sich eines Schimmelbefalls sicher sein. Wenn die betroffene Stelle nur auf der Oberfläche befallen ist, sie nicht größer als einen halben Quadratmeter ist und garantiert keine Schäden an der Bausubstanz festzustellen sind, können Sie den Schimmel auf eigene Faust bekämpfen. In allen anderen Fällen muss der Fachmann konsultiert und im Zweifel eine Sanierung vorgenommen werden.

Wie bekämpft man Schimmelpilz?

Glatte Oberflächen und saugfähiges Material

Bildet sich Schimmel auf glatten Oberflächen wie Keramik, Glas, Metall oder ähnlichem, können Sie ihn ohne Weiteres mit einem Schwamm oder Tuch und gewöhnlichem Reinigungsmittel entfernen. Anders sieht das bei saugfähigem Material aus. Sind Tapeten, Gipskarton oder ähnliche Materialien betroffen, müssen Sie sie vollständig entfernen. Der Schimmelpilz hat sich hier im Zweifel nämlich bereits ausgebreitet und ist auch dort vorhanden, wo noch nichts zu sehen ist.

Wie lässt sich Schimmel vom Holz entfernen?

Wenn Holz noch nicht lange befallen ist, muss es nicht unbedingt aufwändig saniert oder gar weggeschmissen werden. Die sogenannte Holzbläue lässt sich dann auch einfach abhobeln. Das lässt die Ästhetik allerdings nur bis zu einem gewissen Grad zu. Wenn Ihr Einsatz erfolgreich war, gibt es aber Möglichkeiten, die abgehobelten Stellen zu kaschieren. Warten Sie jedoch zunächst ab, ob der Pilz wirklich vollständig entfernt ist. Gerade bei Holz besteht die Gefahr, dass Schimmel immer wieder zurückkehrt. Passiert das, muss das entsprechende Holzstück entfernt werden.

Wie entferne ich Schimmelpilz von Möbeln?

Hat sich ein Schimmelpilz in einem Möbelstück oder Teppich breit gemacht, ist das besonders unangenehm. Um ein angenehemes Wohngefühl zu bewahren, muss schnell gehandelt werden. Bei der Bekämpfung des Pilzes ist die Oberfläche des kontaminierten Teils entscheidend. Geschlossene und glatte Oberflächen bei Schränken, Tischen und Stühlen lassen sich einfach feucht reinigen und so vom Schimmel befreien. Wenn aber Polstermöbel, Gardinen und Vorhänge oder Teppiche befallen, bleibt Ihnen kaum etwas anderes übrig, als die jeweiligen Stücke auf den Müll zu werfen. Liegen Ihnen die jeweiligen Möbel jedoch am Herzen, sollten Sie eine Reinigung in Erwägung ziehen.

Schimmel von Silikon im Bad entfernen

Bild Fliesen Schimmel auf Fliesen können leicht entfernt werden

Aufgrund der hohen Feuchtigkeit im Bad setzt sich Schimmel oft auch am Silikon an Armaturen oder zwischen Fliesen fest. Tipp: Dunkle Stellen am besten mit Essigessenz oder Kalkreiniger einsprühen und ca 1 Stunde einwirken lassen. Danach mit einem Scheuerschwamm kräftig schrubben. Damit wird ein Schimmelbefall vom Silikon sicher entfernt.

Schützen Sie sich bei der Reinigung!

Wenn Sie gegen Schimmel vorgehen, passiert es in der Regel immer, dass Sporen des Pilzes kurzzeitig in die Luft gelangen und von Ihnen eingeatmet werden können. Benutzen Sie daher in jedem Fall Mundschutz, Handschuhe und eine Schutzbrille . Behandeln Sie gereinigte Stellen anschließend mit Desinfektionsmittel und reinigen Sie gründlich Ihre Kleidung.

 

Weitere verwandte Ratgeber

Aktuelle Kleinanzeigen zu Renovierung

Treppenrenovierung, Tapezieren, Bodenleger und Fliesenleger

Von der Planung bis zur Montage alles aus einer Hand ganz individuell auf Sie abgestimmt. Ich berate Sie gern um ein perfektes Ergebnis für Sie zu erzielen.
Bei mir wird nur Material vom Fachhandel...

VB

27755 Delmenhorst

Heute, 09:48

Renovierungen von A bis Z

Wir renovieren ihr zu Hause
Putz
Bodenbeläge
Wand Design

schnell
sauber
zuverlässig
fachmännisch
sozial und fair

VB

50667 Köln

Heute, 08:57

Trockenbau, Wände, Innenausbau, Wärmedämmung

Unser Leistungen umfasst den gesamten Bereich des Trockenbaus.

Deckenverkleidungen (Holz, Kunststoff, Metall, Gipskarton, Mineralfaser)
hochwertige akustische Holz-Wandverkleidungen
Trennwände
Wärmed...

Bestes Angebot

39112 Magdeburg

Gestern, 18:51

Handwerker sucht Arbeit jeglicher Art in Riedstadt / Darmstadt / Pfungstadt e.t.c

Handwerker sucht Arbeit jeglicher Art in Riedstadt / Darmstadt / Pfungstadt e.t.c
Freue mich über eine Nachricht.

64319 Pfungstadt

Gestern, 11:43

Renovierungsarbeit rund um ihre Hauses

Renovierung aus einer Hand!!!!
Handwerker mit lange Erfahrung sucht auftrege !!!!
Komplettsanierung oder auch gerne klein Aufträge!!!
(Maler ,Spachtel , Trockenbau Arbeit  .Boden Verlegung ..
Kostenvo...

Bestes Angebot

48143 Münster

Gestern, 06:26

Handwerkliche Dienstleistung

Gibt's hier jemanden, der vielleicht Unterstützung in handwerklichen Tätigkeiten braucht oder bei dem was repariert/gebaut werden muss und dem hierfür erforderlichen Fähigkeiten fehlen?
Ich biete mich...

08056 Zwickau

21.08.2019

 
Bildquellen :
Bild 1 : © RioPatuca Images / Fotolia.com
Bild 2 : © Pixabay.com / royguisinger