gratis

Anzeige aufgeben

Kostenlos, lokal und einfach

Anzeige aufgeben

Übersicht: Hunderatgeber

Ratgeber Hundeschule: Wie Hund und Hundehalter den richtigen Umgang miteinander lernen

HundeschuleTraningszeit in der Hundeschule. Bildquelle: markt.de
Sie wollen den richtigen Umgang mit Ihrem Hund lernen? In Hundeschulen wird Hund und Hundehalter unter fachkundiger Anleitung gezeigt, miteinander zu kommunizieren.

Was kann eine Hundeschule leisten?

Im Rahmen der Ausbildung soll der Hund das Verstehen und Ausführen verschiedener Kommandos erlernen. In wiederkehrenden Situationen im Alltag kann so ein angemessenes Verhalten gezeigt werden. Zu den Grundbefehlen gehören Kommandos wie „Fuß“, „Platz“, „Sitz“, „Steh“ oder „Bleib“. Der Hundehalter lernt, wie er diese seinem Vierbeiner verständlich vermitteln kann. Das zuverlässige Abrufen und das Leinelaufen beschäftigen dabei die meisten Hundebesitzer. Erfahrene Hundetrainer arbeiten mit entsprechenen Übungen daran, dass das gewünschte Verhalten in Zukunft problemlos funktioniert. Auch ist es möglich, schwierige und aggressive Hunde zu erziehen. Durch das richtige Einwirken auf diese kann das Zusammenleben von Hund und Halter ermöglicht werden.

Die Aufgaben einer Hundeschule liegen jedoch nicht nur in der Erziehung. Wichtig ist auch, dass ein Kontakt zu Artgenossen hergestellt werden kann, der das Sozialverhalten des Hundes stärkt. Die verbesserte körperliche Fitness kann als ein weiterer positiver Nebeneffekt bezeichnet werden.

Welpenschule

Den Grundbaustein für eine solide Hundeausbildung bildet die Welpenschule. Gerade die ersten Lebenswochen eines Hundes sind entscheidend für seine spätere Entwicklung. Schließlich gilt auch für Hunde: „Was Hänschen nicht lernt, lernt Hans nimmermehr."

Ziel einer Welpenschule ist es daher die Kleinen spielerisch an Kommandos heranzuführen. Das gemeinsame Spiel mit Artgenossen fördert zudem Sozialkontakte. Auch die Gewöhnung der Welpen an Geräusche, das spielerische Heranführen an Gegenstände (wie z.B. Agility-Hindernisse) sowie gemeinsame Ausflüge zur Gewöhnung der Welpen an Verkehr und andere Tiere gehören zum selbstverständlichen Leistungsumfang einer guten Welpenschule. Außerdem ist auch für den Hundehalter der Besuch einer Welpenschule eine wichtige Erfahrung. Ihm wird ein Basiswissen über Hundeverhalten , die Körpersprache des Hundes sowie den richtigen Aufbau der Hundeerziehung vermittelt. Ebenso bleibt Zeit für einen interessanten Erfahrungsaustausch mit anderen Hundebesitzern.

Wie finde ich die richtige Hundeschule?
Zufriedene HundebesitzerZufriedene Hundebesitzer. Bildquelle: markt.de

Leider gibt es nur ungenügende Qualitätskontrollen für Hundeschulen. Die Selbstbezeichnung als Hundeschule oder Hundetrainer unterliegt keinen behördlichen oder rechtlichen Vorgaben. Jeder darf sich ohne weiteres als Hundetrainer oder Hundeschule bezeichnen. Dem Suchenden bleibt daher oftmals nichts anderes übrig als nach Sympathie und Bauchgefühl vorzugehen. Im Folgenden erhalten Sie weitere Tipps, um für Sie und Ihren Hund die richtige Schule zu finden:

  • Strenge und eindeutige Kommandos sind zwar erlaubt, doch zu einem guten Training gehören auch lobende, freundliche Worte. Beobachten sie daher aufmerksam, wie der Trainer sowohl mit Ihnen als auch mit Ihrem Hund umgeht.
  • Die Übungen sollten nicht nur auf dem Übungsplatz, sondern auch in Alltagssituationen erprobt werden.
  • Gute Trainer arbeiten nicht nur mit ihrer Stimme. Auch Zeichen wie z. B. eine gesenkten Handfläche, die dem Hund „Platz“ signalisieren soll, kommen zum Einsatz.
  • Eine Übungseinheit sollte in der Regel nicht länger als eine Stunde dauern. Pausen sind gerade für junge Tiere wichtig.
  • Achten Sie auch auf das Preis-Leistungsverhältnis. Meist werden Pakete mit zehn Übungseinheiten angeboten. Der Durchschnittspreis hierfür liegt zwischen 80 und 120 Euro pro Teilnehmer. Für ein Einzeltraining ist mit höheren Preisen zu rechnen.
  • Eine gute Hundeschule nimmt Tiere erst ab einem Alter von etwa neun Monaten auf. Zuvor kann die Welpenschule besucht werden. Noch oben hin gibt es keine Altersbeschränkung.

Insgesamt sollten Sie das Gefühl haben, dass sowohl für Ihren Hund als auch für Sie Verständnis aufgebracht wird. Der Hundetrainer sollte auf Ihre Bedürfnisse eingehen und Ihnen all ihre Fragen beantworten. Falls Sie sich unsicher sind, ob Sie für Sie und Ihren Hund die richtige Hundeschule gefunden haben, können Sie oftmals auch eine Schnupperstunde vereinbaren.

Bedenken Sie auch: Die Erziehung eines Hundes ist eine spannende, aber auch zeitintensive Aufgabe. Sie findet nicht nur einmal wöchentlich in der Hundeschule statt, sondern täglich und ständig, sobald wir mit unserem Hund zusammen sind.

 

Bildquellen: ©  markt.de Kleinanzeigen

 

 

 

 

Aktuelle Kleinanzeigen für Hundeschulen

dogs2life Hundeschule Junghunde Gruppe in 67591
dogs2life Hundeschule Junghunde Gruppe

Am kommenden Samstag startet unsere Junghundegruppe!
In kleinen Gruppen festigen wir die Basissignale, üben das Laufen an lockerer Leine, einen verlässlichen Rückruf, sowie weitere Dinge für Eure...

100 €

67591 Mörstadt

03.08.2020

dogs2life Hundeschule Welpen Gruppe in 67591
dogs2life Hundeschule Welpen Gruppe

Am kommenden Samstag startet unsere Welpengruppe!
Du hast einen neuen Mitbewohner und möchtest mit dem vertrauensvollen Beziehungsaufbau zwischen euch beginnen?
Wir lernen in kleinen Gruppen mit Spiel...

100 €

67591 Mörstadt

03.08.2020

Schule für Hunde & Welpen in 46399
Schule für Hunde & Welpen

Neuer Welpenkurs : Samstags von 11- 12 Uhr
Von Montags-Samstags finden ab 13-19 Uhr  Gruppenstunden von Kleinhunden,gemischten Hundegruppen(groß u.klein),nur große Hunde,Einzelstunden bei Problemen...

46399 Bocholt

05.06.2020

Mobile Hundeschule, Problemhunde, Hundephysiotherapie, Fotoshootings in 59557
Mobile Hundeschule, Problemhunde, Hundephysiotherapie, Fotoshootings

Mobile Hundeschule:
Wenn bei der Aufzucht oder der weiteren Entwicklung Ihres Hundes einiges nicht optimal gelaufen ist und sich gravierendes Fehlverhalten eingestellt hat, sollten Sie sich für eine...

50 €

59557 Lippstadt

29.05.2020

- Hundetrainer Mobil - Modernes & effektives Hundetraining bei Ihnen !! in 84576
- Hundetrainer Mobil - Modernes & effektives Hundetraining bei Ihnen !!

 
Kostenloser „ Schnuppertermin “
 
Im Vorfeld findet ein „Schnuppertermin“ bei Ihnen zu Hause statt.
Dieser Termin ist für Sie unverbindlich und kostenlos !
Es ist ein erstes Kennenlernen, bei dem...

VB

84576 Teising

18.05.2020

Hand aufs Herz wie gut hört Ihr Hund - Grundkurs Hundeerziehung in 36266
Hand aufs Herz wie gut hört Ihr Hund - Grundkurs Hundeerziehung

Ihr Hund macht alles, nur nicht das was Sie von ihm möchten. An ein entspanntes Spazieren gehen ist nicht zu denken. Für Leckerli macht er fast alles, ansonsten macht er sich nicht einmal die Mühe Sie...

150 €

36266 Heringen (Werra)

05.05.2020

Weitere Kleinanzeigen für Hundeschulen

 

Wenn Sie Besitzer einer Hundeschule sind, können Sie hier eine kostenlose Kleinanzeige aufgeben und so für neue Schüler werben.

Jetzt Kleinanzeige für Hundeschule inserieren  

 

Verwandte Themen: