0 km

Zur Ratgeberübersicht für Urlaub & Reisen

Badeschuhe und Badelatschen

Grafik Badeschuhe und Badelatschen Je nach Einsatzort und Aktivitäten lohnt sich der Kauf unterschiedlicher Arten von Badeschuhen. (Einfach klicken zum Vergrößern)

Die richtigen Badeschuhe und Badelatschen für jede Gelegenheit

Ob Du die Badeschuhe als Badeschlappen oder Badelatschen nennst, ist letztendlich egal. Eines haben sämtliche damit bezeichneten Schuhe gemeinsam: Sie sind unempfindlich gegenüber Wasser und können im Schwimmbad, Sauna und anderen Gelegenheiten getragen werden, bei denen es feucht und nass zugeht. Viele Schuhe können auch im Uferbereich der Meeresküste getragen werden und schützen die empfindlichen Füße gegen spitze und scharfe Kanten des steinigen Untergrundes.

Bei Wärme gut geeignet

Kommt der Frühling mit den ersten warmen Sonnenstrahlen, möchte jeder so schnell wie möglich aus seinen dicken Klamotten heraus. Dann freut sich nicht nur Dein Körper, sondern auch Deine Füße, wenn Du ihnen luftige Freiheit in Badelatschen gönnst. Du kannst damit Opernarien unter der Dusche schmettern, im Freibad den Schwimmmeister geben oder urban über die Street surfen - in Badelatschen oder Badeschlappen bist Du in vielen Lagen des Lebens gut gerüstet.

Chillig und bequem in Badelatschen durch den Tag

Ob beim Baden, am Pool oder am Strand: Wenn Du in südlichen Ländern Ihren langverdienten Urlaub verbringst, heizt nicht nur Dir die Sonne ein, sondern auch Sand und Fliesen auf. Sie sorgt dafür, dass der Untergrund mit bloßen Sohlen unerträglich heiß und kaum begehbar ist. Im heimischen Freibad, der Sauna oder der Schwimmhalle verhindern die Badelatschen, dass Du auf den feuchten oder nassen Fliesen ins Rutschen kommst. Diese können andernfalls ein echtes Unfallrisiko bilden. Gleichzeitig schützen die Badelatschen Deine Füße vor Pilzen und Bakterien, die sich im feuchten Klima wunderbar zu Hause fühlen. Wenn Du einmal entdeckt hast, wie bequem und komfortabel sich diese Schuhe tragen lassen, kannst Du sie auch frei und unabhängig zu jeder Gelegenheit tragen. Badelatschen sind nämlich mehr als nur simple Sandalen aus Gummi, sie kommen ganz kreativ in unterschiedlichen Formen, Farben und mit vielen Mustern daher und sind eine wunderbar luftige Fußbekleidung an heißen Sommertagen.

Echte Klassiker sind der Hit

Bild Flipflops als Badeschuhe Zehentrenner oder Flipflops sind als Schuhwerk für Pool und Strand sehr beliebt.

Du findest eine große Auswahl an unterschiedlichen Badeschuhen und Badelatschen. Badesandale und Flipflop sind vor allem praktisch, stehen flink zum Hineinschlüpfen bereit, selbst wenn die Füße noch tropfnass sind. Da sie aus sehr leichtem Material gefertigt werden und praktisch fast nur aus Sohle bestehen, finden sie so gut wie in jeder Tasche Platz. Du kannst die Latschen zum Baden mitnehmen oder als Erholung für die Füße. Gerade wenn Du lange auf High-Heels stehst, gönnen Dir Badeschlappen eine angenehme Ruhepause für die müden Füße. Die Badesandalen oder Flip-Flops findest Du in ganz unterschiedlichen Ausführungen: Es gibt selbstverständlich ganz einfache und günstige Modelle, aber auch coole Styles, in denen Du modisch eine gute Figur abgibst.

Die ganze Vielfalt der Badeschlappen

Badeschlappen oder Badelatschen werden aus den unterschiedlichsten Materialien hergestellt: Es gibt Modelle aus Gummi, aus Kunststoff, aus Leder oder aus einer Mischung von mehreren Materialien. Selbstverständlich kannst Du die meisten Badeschlappen oder Badelatschen als sommerlichen Ersatz für Sandalen nutzen. Es gibt offene Latschen und komplett geschlossene Modelle. Sind die Badeschlappen offen, besitzen sie oft einen breiten Riemen, der quer über dem Rücken des Fußes verläuft, wie beispielsweise die Adiletten. Offene Badeschlappen haben auch oft einen sogenannten Zehentrenner und heißen dann gerne Flip-Flops, nach dem Geräusch, dass sie beim Tragen verursachen. Die Bezeichnung Flip-Flops wurde einst von der Marke Havaianas eingeführt und blieb dieser Art von Badeschuhen bis heute erhalten. Neben Badesandalen und Flip-Flops gibt es auch Clogs, Aquaschuhe oder Neoprenschuhe. Allen gemeinsam ist es, dass Du mit den Badeschuhen sicherer am Strand oder im Schwimmbad unterwegs bist. Die Badeschlappen schützen Deine Füße vor Verletzungen durch spitzen Steine oder scharfe Kanten am Strand, vor Ausrutschen auf glatten und nassen Fliesen und vor Infektionen durch Bakterien und Pilze, wie beispielsweise Fußpilz. Wenn Du die Badelatschen in einem flachen Gewässer, am Ufer des Sees oder am Strand nutzen willst, solltest Du geschlossene Formen wählen: In diesen sind Deine Füße nicht nur optimal vor spitzen Steinen, Quallen oder scharfkantigen Muschelschalen geschützt, sondern die Schuhe bleiben auch im Wasser fest an Deinen Füßen.

Wann solltest Du unbedingt mit Badelatschen unterwegs sein?

Bild Badeschuhe für Meer Auf rutschigem, heißen oder gefährlichem Untergrund, solltest Du vorsichtshalber Badeschuhe tragen.

Es gibt viele Anlässe, bei denen es sich lohnt, wenn Du mit Badeschlappen oder anderen Badeschuhen unterwegs bist. Die modernen Badeschlappen sind nicht nur bequem und schick, sie sind vor allen Dingen funktional, auch wenn ihnen das nicht immer anzusehen ist. In jedem Schwimmbad gibt es Bereiche, in denen der Fußboden oder die Fliesen so gut wie immer feucht und rutschig sind. In diesem feuchten und warmen Klima fühlen sich Bakterien und Pilze sehr wohl. Sie warten dort gewissermaßen einfach darauf, dass ein unbekleideter Fuß vorbeikommt und sie sich auf ihm niederlassen können. Wenn Du Dich nicht mit Fußpilz infizieren möchtest, solltest Du die praktischen Badeschlappen immer bei Dir tragen und dort anziehen, wo das Laufen in Straßenschuhen nicht gestattet ist. Sowohl in der Kabine beim Umkleiden, als auch unter der Dusche und am Rand des Wasserbeckens werden die Füße durch die Badeschlappen geschützt. Dabei bewahren die praktischen Schlappen die Füße nicht nur vor dem juckenden Fußpilz, sondern sie können auf rutschigem Untergrund vor dem Ausrutschen schützen. Wenn Du die Schlappen im Schwimmbad trägst, solltest Du darauf achten, dass sie über eine rutschfeste Sohle verfügen. Dann bist Du auf ihnen sicher im Schwimmbad unterwegs. Bist Du jedoch im Urlaub am Strand und willst dort einen längeren Spaziergang unternehmen, sind Schlappen mit Fersenriemen praktisch: Diese bieten Deinen Füßen mehr Stabilität und lassen sich trotzdem komfortabel und leicht tragen.

Im Urlaub als Trendsetter durch die Welt

Neben den rein praktischen Adiletten oder Crocs gibt es auch Klassiker, in denen Du Trends setzen kannst. Ein Badelatschen mit Zehentrenner ist ein Klassiker, der in jedem Jahr aufs neue kreiert wird und ein Synonym für die sommerliche Stimmung ist. Zehentrenner machen sich nicht nur an Pool und Strand ausgezeichnet, sondern einfach überall. Sie sind in vielen bunten und trendigen Farben erhältlich, sie kommen gerne in so knalligen Farben und frechen Mustern daher, dass es eine wahre Freude ist. Als Pantoletten sind sie nicht nur treue Begleiter in jeder Schwimmhalle, sondern kommen ebenfalls exklusiv und modisch daher. Wenn Du Dich für Pantoletten entscheidest, kannst Du diese als smarte Begleiter den ganzen Sommer über tragen: Sie sind fashionable und bereichern das Outfit. In lässigen Pool-Slides können sich Deine geplagten Füße richtig erholen: Diese verfügen über ein extra-weiches Fußbett und garantieren höchsten Komfort beim Tragen. Sie sind genau das richtige für die warme Jahreszeit. Mit ihren pfiffigen und manchmal minimalistischen Designs passen die mehr oder weniger unauffälligen Beinschmeichler einfach zu jedem Outfit und sind selbst für den abendlichen Stadtbummel gut geeignet.

Was kosten die Badelatschen etwa?

Bild Badelatschen am Strand Am Strand schützen Badelatschen vor heißem Sand und spitzen Gegenständen.

Endlich Urlaub: Sonne, Meer und Strand. Damit Stöcke und Scherben, Muscheln oder Steine die Freude am Urlaub und Strandspaziergang nicht schmälern, solltest Du rechtzeitig an Wasserschuhe, Badelatschen oder Badeschlappen denken. Es gibt diese sowohl in sehr günstigen und preiswerten Varianten bis hin zu high-tech Wasserschuhen, für die Du etwas mehr Budget einplanen musst, je nachdem, was Deine Badeschuhe alles leisten sollen und wie viel Komfort Du von Ihnen erwartest. Es gibt Modelle, die aus einfachem Kunststoff bestehen und es gibt Wasserschuhe, die Deinen Fuß sicher umhüllen und in denen Du sogar lange Spaziergänge am Strand unternehmen kannst. Du kannst die gleichen Schuhe zum Schnorcheln wie zum Klettern auf den Klippen tragen. Besonders die aus Neopren gefertigten Aquaschuhe isolieren und schützen die Füße optimal. Dazu sind diese Neopren-Schuhe außerordentlich bequem und kaum am Fuß zu spüren.

Welches Modell sich für welche Gelegenheit eignet

Auch wenn vieles von Deinem persönlichen Geschmack abhängt, gibt es einige Punkte, die Dir die Auswahl der passenden Schuhe erleichtern können:

  • Welches ist Dein bevorzugtes Urlaubsziel?
  • Was für einen Strand gibt es dort?
  • Welche Aktivitäten unternimmst Du im Urlaub?
  • Werden die Schuhe nur am Strand oder Pool getragen?
  • Sollen die Schuhe auch zu Hause genutzt werden?
  • Bist Du im Urlaub eher aktiv am Surfen, Schnorcheln und Segeln oder liegst Du lieber am Strand?

Auch das Urlaubsziel spielt bei der Wahl der Schlappen eine Rolle: Herrschen dort feine Sandstrände vor, reichen einfache Schlappen aus. Geht es jedoch nach Kroatien oder in eine andere Region ohne Sandstrand, solltest Du eher festere Modelle wählen. Wenn Du gerne surfst oder schnorchelst, findest Du Modelle, die optimal zu den Flossen passen.

Die Reinigung der Badelatschen

Bild Clogs als Badeschuhe Badeschuhe aus Kunststoff können ganz einfach mit Wasser und Seife gereinigt werden.

Badelatschen oder Schlappen lassen sich in der Regel einfach durch klares Wasser mit etwas Seife reinigen. Das kann unter der Dusche, im Waschbecken oder der Badewanne passieren. Selbst eine Wäsche in Wasch- oder Spülmaschine ist - abhängig vom gewählten Modell - möglich. Anschließend dürfen die Badeschlappen auf der Heizung oder in der Sonne trocknen. Falls Farbe oder andere Flecken auf die Latschen tropft, darf diese nicht mit einem Lösungsmittel entfernt werden: Damit würde der Kunststoff angegriffen. Haben die Badeschlappen ein Profil unter der Sohle, kann das einfach sauber gebürstet werden. Achte darauf, dass Du die Schuhe nur verpackst, wenn sie richtig trocken sind. Falls das nicht möglich ist, wickelst Du sie in ein Handtuch und packst sie sofort aus, wenn Du wieder zu Hause bist. Die Innensohle mancher Badeschuhe lässt sich herausnehmen und trocknet dann besonders schnell. Da jedoch das Material der Schuhe kein Wasser aufnimmt, muss dieses nach der Reinigung nur oberflächlich verdunsten - sie trocknen dadurch schnell.

 

Die große Auswahl an Badeschlappen und Badelatschen macht die Entscheidung nicht einfach - da die meisten von ihnen aber relativ günstig sind, dürfen es ruhig ein - oder zwei Paar mehr sein. Wir wünschen Dir viel Spaß bei der Suche nach den passenden Badeschuhen.


Jetzt Badeschuhe finden


  Twittern

Verwandte Ratgeber

Kleinanzeigen für Schuhe

Lidl Trend Sneaker Schuhe Turnschuhe limitierte Edition 43 Neu in 75239
Lidl Trend Sneaker Schuhe Turnschuhe limitierte Edition 43 Neu

Hallo,
ich biete die Lidl Trend Sneaker Schuhe Turnschuhe limitierte Edition in größe 43 Neu mit Etikett.

Schreiben Sie mir gerne eine Nachricht, ich werde Ihnen schnell antworten.
Abholung in 75239...

25 €

75239 Eisingen (Baden-Württemberg)

02.08.2021

Damen Stiefeletten High Heels Schuhe von Viseniya,mit Reißverschluss Neuware in 64354
Damen Stiefeletten High Heels Schuhe von Viseniya,mit Reißverschluss Neuware

Damen Stiefeletten High Heels Schuhe von Viseniya,mit Reißverschluss Neuware
 
Viseniya Stiefelette *VKP 65,99 EURO
Aus hochwertiger Textilware. Edles Design mit dekorativem Absatz.Hoher Pfennigabsatz...

25,50 €

64354 Reinheim

02.08.2021

DAMEN SCHUHE  ELEGANTE PUMPS,HEINE ABENDSCHUHE,ROT,GR 37 NEU in 64354
DAMEN SCHUHE ELEGANTE PUMPS,HEINE ABENDSCHUHE,ROT,GR 37 NEU

DAMEN SCHUHE  ELEGANTE PUMPS,HEINE ABENDSCHUHE,ROT,GR 37 NEU
 
Heine Pumps *VKP 79,99 EURO
Mix aus softem Ziegen-Veloursleder und Feinsynthetik. Raffinierter Schnitt mit T-Spange. Der filigrane...

33,50 €

64354 Reinheim

02.08.2021

WMNS Nike Renew Run Fitness / Laufschuh Damen Gr. 39 - 41 in 26603
WMNS Nike Renew Run Fitness / Laufschuh Damen Gr. 39 - 41

Dieser WMNS Nike Renew Run Damen Fitness / Laufschuh ist noch in der Größen 38, 38,5, 39, 40, 40,5 , 41, verfügbar und kann entweder direkt versendet (zzgl. Versandkosten) oder bei uns im Sportfachges...

95 €

26603 Aurich

02.08.2021

Ital.PUMPS, echtes Leder rot, Gr. 39, von LORENZO BANFI in 58093
Ital.PUMPS, echtes Leder rot, Gr. 39, von LORENZO BANFI

Da ich wegen einer Fußerkrankung diese schönen Pumps in einer SUPER Qualität
nicht mehr tragen kann, biete ich sie zum Kauf an. LORENZO BANFI ist eine ital.Nobelmarke.
Der Zustand der Schuhe ist...

12 € VB

58093 Hagen (Stadt der FernUniversität)

02.08.2021

Nike Renew in 26603
Nike Renew

Dieser *Nike Renew Run Herren Fitness / Laufschuh* ist noch *in allen Größen verfügbar* und kann entweder direkt versendet (zzgl. Versandkosten) oder bei uns im Sportfachgeschäft in Aurich am...

90 €

26603 Aurich

02.08.2021

Mehr Kleinanzeigen für Schuhe

Bildquellen:
Bild 1: © markt.de
Bild 2: © Pixabay.com / straw
Bild 3: © Pixabay.com / dimitrisvetsikas1969
Bild 4: © Pixabay.com / nike159
Bild 5: © Azazirov / Fotolia.com