gratis

Anzeige aufgeben

Kostenlos, lokal und einfach

Anzeige aufgeben
Startseite Ratgeber Pferde Dressurreiten, Springen & Co. - So trainierst Du

Zur Ratgeberübersicht Pferde

Dressur, Springen und Co. - Wie Du mit Deinem Pferd trainierst

Reiten gliedert sich in verschiedene Teilgebiete, die populärsten sind Dressur, Springen sowie Westernreiten. Wir verraten Dir, welche Disziplinen die jeweiligen Bereiche umfassen.

Dressurreiten

Dressurreiter auf der Koppel Eine dressurmäßige Grundausbildung sollte jeder Reiter absolvieren.

Dressurreiten erinnert zunächst an Peitsche, Sporen und Zwang. Ziel der Dressur ist jedoch, auf einem losgelassenen Pferd die optimale Harmonie durch minimale Verständigungszeichen (Hilfen) zu erreichen. In der Dressur als Wettkampfdisziplin finden die Prüfungen auf einem so genannten Dressurviereck statt.

Je nach Schwierigkeitsgrad müssen die Pferde und Reiter verschiedene Lektionen zeigen. Eine dressurmäßige Grundausbildung sollte jeder Reiter absolvieren. Ob dann Turniersport daraus wird, hängt vom Talent des Reiters ab.

Springreiten

Beim Springreiten überwinden Pferd und Reiter mehrere Sprünge in einer bestimmten Reihenfolge, Ziel ist der flüssige Bewegungsablauf. Im Turniersport, sprich im Parcours, werden Können von Pferd und Reiter hinsichtlich Höhe und Typ des Hindernisses, der Anzahl der Galoppsprünge zwischen den Hindernissen und der Zeit geprüft.

Vielseitigkeitsreiten

Vielseitigkeitsreiten wird ursprünglich als Military bezeichnet und ist die Kombination aus Dressur, Geländereiten und Springreiten. Die Vielseitigkeit beruht ursprünglich auf den militärischen Prüfungen, die Ausdauer, Schnelligkeit und Gehorsam der Pferde sowie das Können der Reiter prüfen. Der Geländeritt umfasst eine Strecke über Straßen und kleinere Wege zum Hinderniskurs mit etwa 30 Natur-Hindernissen.

Westernreiten

Vollbremsungen aus vollem Galopp, Wendungen auf der Hinterhand, dazu ein breitkrempiger Hut und verzierte Cowboystiefel. Beim Westernreiten unterscheidet man viele Bereiche, vom Reining, Cutting bis Trail.

 

Natürlich gibt es noch viele weitere Möglichkeiten, mit dem Pferd seine Freizeit zu verbringen – Voltigieren, Kunstreiten, Dressur-, Hindernis-, Gelände- und Traditionsgespannfahren, Polo, Distanzreiten, Jagdreiten, Rennen, Skijoering, Kutschfahrten. Die gängigste Reitweise ist die englische.

 

Jetzt Reiterzubehör finden

Verwandte Ratgeber

Aktuelle Kleinanzeigen zum Thema "Stall, Weide & Transport"

Weidezaunteile

Patura Elektrozaungerät 220 Volt
ca. 50 Stück Kunststoffpfahl 1,05 m, weiß, Doppeltritt, 7 Drahthalter und Eisenspitze,
Cord Superseil weiß-grün, eine Rolle 200 m, div. benutzte Rollen,
Zugisolator,...

100 € VB

38239 Salzgitter

08.12.2019

Pferde-) Heu

Frisches Heu aus der Ernte 2019. Unverregnet, giftpflanzenfrei, kräuterreicher Standort. Hallenlagerung.
Lieferung bis 10 km Umkreis möglich.

60 €

74743 Seckach

08.12.2019

Pferdeeschirr Maulkorb

Größe 60, gebraucht, top in Ordnung

60 € VB

95632 Wunsiedel

06.12.2019

Weidezaunpfahl Kunststoffpfahl Pferde156 cm stabil weiss/bunt TOP

Kunststoffpfähle in bester Qualität Stückpreis 1,80 EUR ( petrol u. pink 2 € )
Der Allrounder unter den Pfählen! Kunststoffpfahl, mit Doppeltritt, mit 9 Seil-/ Kordel-Isolatoren und 9 Breitband-Isolat...

1,80 €

56589 Niederbreitbach

04.12.2019

Heunetz Futtersparnetz Raufenheunetz Futtersparnetz versch.Größen

Alle engmaschigen Heunetze werden in 45 und 60 mm Maschenweiten geliefert.
Aus POLYPROPYLEN PPM in 5mm Fadenstärke,Die Ränder sind verstärkt und umkettelt. Neben den standardisierten, engmaschigen...

VB

56589 Niederbreitbach

04.12.2019

Stallmatten Boxenmatten Gummimatten wasserundurchlässig 1x1,50 m

Preis pro Matte 1x1,50 m 49 € inkl. MwSt. ( m² 32.60 € )
Der Markt an Stallmatten ist riesig. Profitieren Sie von unserer Kompetenz und von über 30 Jahren Erfahrung.
- TOP langbewährte Qualität,...

49 €

56589 Niederbreitbach

04.12.2019

Mehr Stall, Weide & Transport Kleinanzeigen

 

Bildquellen:
Bild 1: © Pixabay.com / skeeze