gratis

Anzeige aufgeben

Kostenlos, lokal und einfach

Anzeige aufgeben

Zur Ratgeberübersicht: Baby & Kleinkind

Was bewirken Omega-3-Fettsäuren in der Schwangerschaft?

Babybauch mit strahlender, gesunder Haut Omega-3-Fettsäuren haben auch einen positiven Einfluss auf die Spannkraft der Haut.

Das Vorhandensein von Omega-3-Fettsäuren ist für den menschlichen Organismus zum Überleben essenziell. Ähnlich wie Folsäure kann der Körper diese nicht selbst produzieren, sodass wir die Stoffe über die Nahrung aufnehmen müssen. Lesen Sie nachfolgend mehr zu den Hintergründen und welche Bedeutung die Omega-3-Fettsäuren insbesondere für schwangere Frauen und deren ungeborenes Kind haben, in welchen Lebensmittel Sie besonders viel davon finden und vieles mehr.

Inhaltsverzeichnis

  1. Was sind Omega-3-Fettsäuren?
  2. Funktionen im Körper
  3. Täglicher Bedarf
  4. In welchen Lebensmitteln sind sie zu finden?
  5. Symptome und Folgen eines Mangels

Was verbirgt sich hinter der Bezeichnung Omega-3-Fettsäuren?

Fette lassen sich ihrer chemischen Struktur in gesättigte, einfach ungesättigte und mehrfach ungesättigte Fettsäuren klassifizieren. Die mehrfach ungesättigten Omega-3-Fettsäuren werden als besonders gehalt- bzw. wertvoll erachtet. Aus diesem Grund werden sie auch als "gute Fette" bezeichnet. Dies gilt im Speziellen für die Eicosapentaensäure (EPA) und die Docosahexaensäure (DHA). Sie zählen zu den essentiellen Fettsäuren und sind somit lebensnotwendig für unseren Körper - sie können von diesem aber nicht selbst hergestellt werden. Neben Vitaminen und Mineralstoffen gehören Omega-3-Fettsäuren insbesondere in der Schwangerschaft und während der Stillzeit zu einer idealen gesunden Ernährung dazu – nicht umsonst werden sie als Multitalent für Herz, Augen und Gehirn bezeichnet.

Funktionen der Omega-3-Fettsäuren im Körper

Fische Omega 3 Fettsäuren Fische enthalten sehr viel von den für den Menschen lebensnotwendigen Omega-3-Fettsäuren.

Allgemeine Funktionen der Omega-3-Fettsäuren

Die Omega-3-Fettsäuren werden auch gute Fette genannt, da ihnen ein positiver Einfluss auf die Blutfette nachgesagt wird. Außerdem senken sie den Blutdruck, sorgen für eine bessere Durchblutung und können Herz-Kreislauferkrankungen vorbeugen. Auch für das Immunsystem sind die Fette wichtig und die entzündungshemmende Wirkung hat einen positiven Einfluss auf chronische Entzündungen. Zudem trägt es noch zur Aufrechterhaltung eines normalen Cholesterinspiegels im Blut bei. Aber nicht nur innerlich, sondern auch äußerlich hat die Einnahme von Omega-3-Fettsäuren eine positive Wirkung. Es zeigt einen positiven Effekt auf die Feuchtigkeit und Spannkraft von Haut und Haaren.

Funktionen der Omega-3-Fettsäuren in der Schwangerschaft

Die Omega-3-Fettsäuren sind wesentliche Bausteine bei der Herausbildung gesunder Augen sowie für die gesunde Gehirnentwicklung des Babys. Hier kommt DHA in besonders großen Mengen vor und wird bereits im Mutterleib „verbaut“. Studien belegen, dass Kinder, die während der Schwangerschaft über die Mutter mit ausreichend wertvollen Fettsäuren versorgt worden sind, ausgeprägte kognitive und motorische Fähigkeiten aufweisen und darüber hinaus über ein sehr gutes Sprachvermögen verfügen. So verwundert es wenig, dass die Fette - insbesondere während der Schwangerschaft und der Stillzeit - wesentlich für die Kindesentwicklung sind. Aber auch für die Mutter sind die Fettsäuren natürlich besonders wichtig.

Täglicher Bedarf an Omega-3-Fettsäuren in der Schwangerschaft

Neben Folsäure gibt die Mutter auch die mit der Nahrung aufgenommenen Omega-3-Fettsäuren über die Nabelschnur unmittelbar an den Embryo ab. In der Regel liegt der abgegebene Wert an DHA bei etwa 50 bis 60 mg. Füllt die Schwangere ihre Fettsäurespeicher nicht regelmäßig auf, leeren sich diese bei jeder weiteren Abgabe an das Kind. Eine normale Frau sollte ca. 250 mg EPA/DHA pro Tag aufnehmen. Im ersten Trimester werden 50 mg zusätzlich pro Tag empfohlen, im zweiten und dritten Trimester steigt der zusätzliche Bedarf dann auf 160 mg pro Tag und während der Stillzeit werden sogar 250 mg zusätzlich empfohlen.

Lebensmittel mit viel Omega-3-Fettsäuren - Eine gesunde Ernährung ist das A und O

Viele Walnüsse Walnüsse und Walnussöl sind gute Omega-3-Fettsäure Lieferanten.

Um die Versorgung mit Omega-3-Fettsäuren abzudecken, empfiehlt sich der Verzehr von (mind.) zwei Fischmahlzeiten pro Woche. Dies entspricht in etwa 30 g Fisch pro Tag. Reich an Omega-3-Fettsäuren sind Lachs, Makrele, Hering, Thunfisch und Sardinen. Hingegen enthält beispielsweise Forelle kaum wichtige Omega-3-Fettsäuren. Achten Sie bei der Zubereitung darauf, dass der Fisch gut durchgebraten ist, denn roher Fisch erhöht die Gefahr einer Toxoplasmose (= Infektionskrankheit).

Pflanzliche Omega-3-Fettsäuren können Sie mittels Lein-, Raps- und Walnussöl zu sich nehmen. Fisch ist als Quelle jedoch in den meisten Fällen weitaus reichhaltiger als Pflanzenöl. Alternativ können Sie auch ab und an zu Omega-3-Konzentrationskapseln aus der Apotheke greifen – erkundigen Sie sich zum Thema Nahrungsergänzungsmittel bei Ihrem Frauenarzt nach der für Sie optimalen Lösung. Lesen Sie hier, wie Sie sich während der Schwangerschaft ideal ernähren.

Gute Omega-3-Fettsäurelieferanten (Angaben pro 100 g):

  • Chiasamen = 19 g
  • Leinsamen = 16,6 g
  • Walnussöl = 12,90
  • Makrele = 2,5 g
  • Hering = 2,4 g
  • Lachs = 2,29 g
  • Flohsamen = 1,74 g
  • Butter = 1,1 g
  • Forelle = 0,89 g
  • Eier = 0,4 g

Symptome und Folgen eines Mangels in der Schwangerschaft

Schwangere Frau, die sich nicht wohl fühlt Omega-3-Fettsäuren haben nachweislich einen positiven Effekt auf Depressionen oder können diese vorbeugen.

Waren bei der werdenden Mutter bereits vor der Schwangerschaft Herz-Kreislauf-Erkrankungen, Stoffwechselerkrankungen oder erhöhter Blutdruck bekannt, dann wird eine ausreichende Einnahme von Omega-3-Fettsäuren mehr als empfohlen. Bei diesen gesundheitlichen Vorerkrankungen ist das Risiko für Präeklampsie (=Schwangerschaftsvergiftung) oder eine Plazentainsuffizienz erhöht und soll damit vermindert werden. Außerdem konnte doch Studien bewiesen werden, dass Omega-3-Fettsäuren einen positiven Einfluss auf Depressionen während der Schwangerschaft oder pränatale Depressionen hat. Diese Ergebnisse bestätigen, dass diese in höheren Konzentrationen als Schutzfaktoren gegen Depressionssymptome allgemein, insbesondere bei schwereren Verläufen wirken. Auch einer postnatale Depression, die erst nach der Entbindung erstmals auftritt, kann vorgebeugt werden.

Ein Mangel kann ganz einfach durch einen Bluttest bei Ihrem Arzt nachgewiesen werden. Sollten Sie erste Anzeichen eines Omega-3-Fettsäuremangel erkennen und ein ungutes Gefühl haben, dann scheuen Sie sich nicht Ihren Arzt aufzusuchen. Zu den ersten Mangelerscheinungen zählen unter anderem Muskelschwäche, Sehschwäche, Müdigkeit und Hautprobleme. Weiterführende Informationen, Infos und Tipps zu Ihrer Schwangerschaft, erhalten Sie im Ratgeber Was muss ich in der Schwangerschaft beachten?.


Nach Kinderwägen stöbern


 

Verwandte Ratgeber

Kleinanzeigen für Babykleidung

Baby Mützen und 1 mal Handschuhe im Set.

Zum Verkauf stehen diese 6 Mützen und 1 mal Handschuhe im Set.
Kein Einzelverkauf.
Top Zustand.
Alle ohne Flecken oder sonstiges.
Ich stelle viele weitere Babykleidung ein.
Versenden wäre auch...

13 €

34131 Kassel

Heute, 08:53

Sterntaler Mütze und ein paar Handschuhe.

Zum Verkauf stehen diese 2 Teile im Set.
Die Mütze ist beige. Wirkt auf dem Foto etwas blass. Liegt an der Aufnahme
Kein Einzelverkauf.
Top Zustand.

Beide ohne Flecken oder sonstiges.
Ich stelle...

15 €

34131 Kassel

Heute, 08:53

Baby Body im Set. 8 Stück Gr 56

Zum Verkauf stehen diese 8 Teile im Set.
Kein Einzelverkauf.
Top Zustand.
Ediketten wurden entfernt.
Alle ohne Flecken oder sonstiges.
Ich stelle viele weitere Babykleidung ein.
Versenden wäre auch...

15 €

34131 Kassel

Heute, 08:53

Baby Anzug 3 Teiler neuwertig

Zum Verkauf stehen diese 3 Teile im Set.
Kein Einzelverkauf.
Top Zustand.
Ediketten wurden entfernt.
Alle ohne Flecken oder sonstiges.
Ich stelle viele weitere Babykleidung ein.
Versenden wäre auch...

12 €

34131 Kassel

Heute, 08:52

4 Babyhemdchen im Set 10 Euro. Gr. 56+62

Zum Verkauf stehen diese 4 Teile im Set.
Kein Einzelverkauf.
Alle ohne Flecken oder sonstiges. Die Ediketten wurden teilweise entfernt.
Gelb und rose in der untersten Reihe sind Gr.62

Versenden wäre...

9 €

34131 Kassel

Heute, 08:52

3 Baby Strumpfhosen im Set. Gr.74/80

Zum Verkauf stehen diese 3 Teile im Set.
Kein Einzelverkauf.
Guter Zustand.
Alle ohne Flecken oder sonstiges.
Ich stelle viele weitere Babykleidung ein.
Versenden wäre auch möglich, dann kommen nur...

6 €

34131 Kassel

Heute, 08:52

Mehr Kleinanzeigen für Babykleidung

 

Bildquellen:
Bild 1: © Daniel Reche / Pexels.com
Bild 2: © Pixabay.com / falco
Bild 3: © karepa / Fotolia.com
Bild 4: © drubig-photo / Fotolia.com