gratis

Anzeige aufgeben

Kostenlos, lokal und einfach

Anzeige aufgeben
Startseite Ratgeber Vögel, Vogelbörse & Ziervögel

Ratgeber zu Vögel, Vogelbörse & Ziervögel

Neueste Ratgeber zu Vögel, Vogelbörse & Ziervögel

Die markt.de-Ratgeber helfen Inserenten und Interessenten bezüglich Kleinanzeigen unterschiedlichster Themengebiete. Lesen Sie Hintergründe, Ideen und Tipps und informieren Sie sich über die vielen Themen und Wissensgebiete rund um private und gewerbliche Anzeigen.

Über lokale Kleinanzeigen können Sie viele Probleme lösen, im Ratgeber erfahren Sie wie.

Anzeigen zu „Vögel, Vogelbörse & Ziervögel“ finden Sie hier.

Gouldamadine: Herkunft, Haltung und Aussehen

Gouldamadinen sind Schwarmvögel. Sie sollten daher mit Artgenossen zusammenleben, um nicht zu vereinsamen. Die Vögel benötigen genügend Platz zum Fliegen. Biete ihnen daher Ausflug oder eine ausreichend große Voliere. Sie nehmen gern Sonnenbäder. Was Du sonst noch alles über diesen Vogel wissen...

Pennantsittich: Charakter, Haltung und Aussehen

Der Pennantsittich. Ein wunderschöner Sittich mit einer intensiv leuchtenden Farbe. Das strahlend leuchtende Rot ist charakteristisch für diese Vogelart, die als die eigentlichen Papageien bezeichnet werden. Bei dem Pennantsittich handelt es sich um Vögel, die bei guter Haltung leicht zutraulich...

Vogelarten von A bis Z mit Bild im Überblick

Du willst einen Vogel als Haustier halten? Wenn die Entscheidung für einen Vogel gefallen ist, muss man sich überlegen, welches Tier man sich anschaffen will. Kriterien, die hier beachtet werden müssen, sind unter anderem der Charakter des Vogels, die Größe der Wohnung bzw. des Käfigs, den Aufwand...

Vögel: Haltung, Ernährung, Gesundheit, Pflege

Grundsätzlich sollte das Zuhause der Vögel groß genug sein, um einen kleinen Flug im Käfig unternehmen zu können. Je nach Vogelart ist natürlich eine andere Grundgröße gegeben. Die Käfiggröße ist auch von der Anzahl der zu haltenden Vögel abhängig. Am besten lässt Du Dich im Zoohandel beraten, wenn...

Kanarienvogel - Haltung, Gesundheit und mehr

Bereits seit mehreren Jahrhunderten werden Kanarienvögel als Haustiere gehalten und gehören auch heutzutage noch zu den beliebtesten Haustieren Deutschlands. Ihren Namen verdanken sie ihrer Heimat, den Kanarischen Inseln. Falls Du Dich entschieden hast, einem Kanarienvogel ein Zuhause zu schenken,...

Weißhaubenkakadu: Aussehen, Charakter und Haltung

Der stattliche Weißhaubenkakadu ist auf den Halmahera Inseln in Indonesien beheimatet und gehört der Gattung der Eigentlichen Kakadus an. Der blütenweiße Vogel kann eine Größe von 36 bis 45 Zentimetern erreichen. Damit zählt er zu den mittelgroßen oder großen Kakaduarten. Anhand des Gefieders lassen...

Ziegensittich: Herkunft, Haltung und Aussehen

Der Ziegensittich verdankt seinen deutschen Namen seinem Gesang: Er erinnert an das Meckern einer Ziege. Diese wenig schmeichelhafte Bezeichnung tut jedoch seiner Beliebtheit keinen Abbruch. Über Jahrhunderte hinweg ist der überaus neugierige Geselle einer der Favoriten bei der Papageienhaltung....

Kanarienvogel: Arten, Charakter, Herkunft

Der Name leitet sich von seiner Heimat, den Kanarischen Inseln, ab. Im Süden Deutschlands und Österreichs ist der Vogel auch als Kanari bzw. Kanarie bekannt. Die Vögel zählen zur Gattung der Singvögel und werden nicht selten wegen ihres lieblichen Gesangs als Haustiere gehalten. Kanarienvögel gibt...

Kanarienflügelsittich - Vogelart und Tipps

Der Kanarienflügelsittich ist eine Art der Neuweltpapageien. Die südliche Hälfte Brasiliens, Bolivien, Paraguay, Nord-Argentinien und der Norden von Los Angeles sind seine Heimat. Kanarienflügelsittiche leben im Tiefland bis zu 1000 Metern Höhe, alles darüber ist eine Seltenheit. Der Vogel ist in...

Indischer Taubensittich - Aussehen, Haltung uvm.

Der Ruf des Taubensittichs klingt eher rau und wird als mittellaut und ausdauernd beschrieben. Das Gefieder ist taubengrau in seiner Grundfarbe. Flügel und Schwanzfedern zeigen sich zumeist in leuchtenden Blau- und Grüntönen, wobei die Spitzen des gestuften Schwanzes an der Unterseite gelblich sind....

Weißohrsittich: Aussehen, Haltung, Zucht

Zwischen Männchen und Weibchen gibt es äußerlich keinerlei Unterschiede, sie sind gleich gefärbt. Ihr Gefieder ist überwiegend grün. Beim Weißohrsittich ist der Stirnreif braun. Dahinter zeigt sich etwas Blau und auch der Kopf ist bis in den Nacken braun. Das Gesicht ist rotbraun und der Ohrfleck...

Goldstirnsittiche - Zucht und Haltung

Der Goldstirnsittich ist ein kleiner, grüner Keilschwanzsittich und besitzt einen schwarzen Schnabel. Der Hinterkopf des Vogels ist matt blau, während die Stirn und der vordere Oberkopf gelb-orangefarben sind. Die Augen sind rund herum mit Federn bedeckt. Die Wangen, die Kehle sowie die Brust sind...

Papstfink - Vogelart und Tipps zur Haltung

Der Kopf des männlichen Papstfinken (lat. passerina ciris) ist leuchtend blau bis indigoblau, der Rücken ist gelb bis gelbgrün und die Unterseite ist hellrot. Die Weibchen sind meistens einfacher gefärbt, hauptsächlich grünlich mit manchmal blauen Kopffedern und fallen somit nicht so sehr auf wie...

Australischer Königssittich: Haltung, Pflege etc.

Der australische Königssittich verfügt über ein ausgesprochen prächtiges Gefieder. Kopf, Nacken und die gesamte Unterseite des Männchens sind rot. Nur bei den Unterschwanzdecken sind grünliche Säume zu erkennen. Rücken, Flügeldecken und Schwingen sind grün und von hellgrünen Flügelspiegeln...

Pflaumenkopfsittich: Haltung, Aussehen, Ernährung

Der Pflaumenkopfsittich gehört zur Ordnung der Papageien und der Familie der Edelpapageien und stammt aus Südasien - Pakistan, Nepal, Bhutan, Indien und Sri Lanka. Sein Lebensraum umfasst Wälder, Felder und Parks. Dort leben die Vögel in kleineren Gruppen - in der Paarungszeit sind sie paarweise...

Goldnackenara - Verhalten, Haltung & Ernährung

Der grüne Ara hat ein gelbes Nackenband, woher auch sein Name Goldnackenara stammen könnte. Das weiße Gesicht ist komplett unbefiedert und der Papagei hat orangerote Augen. Sein schwarzer Schnabel ist stark nach unten gebogen. Das Schwarz geht von der Stirn bis zum Hinterkopf und geht dann ein Grün...

Bergsittich - Aussehen, Haltung, Ernährung, Zucht

Das Männchen ist überwiegend gelb, wobei der Kopf und Nacken olivgelb und der Rücken olivgrün sind. Die kleinen Flügeldecken sind gelb, die mittleren Flügeldecken rot und die Äußeren schwarz. Dabei sind die Außenfahnen der Handschwingen dunkelblau und die Unterflügeldecken und Bürzel gelb. Die...

Rotkardinal: Gefieder, Haltung und Zucht

Der Rotkardinal hat einen kräftigen, kegelförmigen, rötlichen Schnabel und eine markante aufstellbare Federhaube auf dem Oberkopf. Männchen und Weibchen unterscheiden sich in ihrem Äußeren. Die Männchen besitzen ein überwiegend leuchtend rotes Federkleid mit etwas hellerer Rotfärbung auf den...

Halsbandsittich: Herkunft, Haltung und Aussehen

Der Halsbandsittich ist eine der am längsten bekannten Papageienarten. Die kleinen bunten Sittiche leben sowohl in der freien Natur als auch in menschlicher Obhut. Die Halsbandsittiche werden auch Kleine Alexandersittiche genannt und sind ein beliebtes Haustier. Hier findest Du alle wichtigen...

Bourkesittich: Herkunft, Haltung und Aussehen

Der Bourkesittich ist ein friedlicher, ruhiger, kleiner und eher unscheinbarer Sittich. Doch der altdeutsche Name Rosenbauchsittich verdeutlicht die Schönheit dieser Vögel. Die leise Stimme macht ihn zum angenehmen Hausgenossen. Erfahre im folgenden Ratgeber alles, was Du sonst noch über den Vogel...

Inhaltsverzeichnis

Hier finden Sie die Ratgeber sortiert nach Kategorien

alle Ratgeber anzeigen