gratis

Anzeige aufgeben

Kostenlos, lokal und einfach

Anzeige aufgeben
Startseite Ratgeber Trödelmärkte Die größten Flohmärkte im Saarland

Übersicht: Flohmärkte in Deutschland

Flohmarktratgeber: Die größten Flohmärkte im Saarland

 

Bild von Flohmärkte Saarland Alle Flohmärkte in Saarland auf einen Blick! Einfach klicken um zu vergrößern

Auch im Saarland gibt es eine Vielzahl von Floh- und Trödelmärkten, auf denen es viel zu entdecken gibt. Wie bei allen Flohmärkten gilt auch hier: Wer ein richtiges Schnäppchen machen will, sollte sich möglichst früh am Morgen auf Entdeckungstour begeben, denn die besten Stücke sind meist schnell vergeben. Aber auch ein Bummel am Nachmittag macht Spaß und führt zu einigen überraschenden und unerwarteten Käufen.

 

Beckingen-Hargarten

Flohmarkt Flohmärkte haben ihren ganz eigenen Charme.

Jedes Jahr im September wird an einem Samstag von 13 bis 16 Uhr in der Weidentalhalle in Beckingen-Hargarten zum Bummeln eingeladen. Familien finden dort alles rund um das Kind und können sich zwischendurch an der Kuchentheke stärken.

Blieskastel

Auf dem Paradeplatz im schönen Blieskastel findet jeden 3. teilweise auch 4. Samstag im Monat von 8 bis 16 Uhr ein Floh- und Trödelmarkt statt. Zudem wird speziell für Familien ein Baby und Kinder Second Hand Markt in der Kulturhalle zwei Mal im Jahr jeweils im März und September von 13 bis 16 Uhr veranstaltet.

Bous

Bous hat gleich zwei Flohmärkte zu bieten. Beim Möbel Roller in der Saarbrücker Str. 205 kann man sonntags von 8Uhr bis 16Uhr herrlich Flohmarkt- Bummeln und so manches Sammlerstück ergattern. An mehreren Sonntagen im Jahr findet außerdem in der Saarbrücker Str. 197 von 7 bis 17 Uhr ein weiterer Flohmarkt statt.

Differten

Klein aber fein – in Differten gibt es eine Kinderkleiderbörse in der Bisttalhalle, die man besuchen sollte. Zweimal im Jahr jeweils im März und September von 10:30 bis 14 Uhr sind dort Familien herzlich eingeladen. Verkauft wird alles von Kinderkleidung bis hin zu Spielzeug und Kinderstühle. Für das leibliche Wohl ist gesorgt.

Dillingen

Ab und an werden jährlich im September von 8Uhr bis 16Uhr im Kaufland in Dillingen mal keine Lebensmittel verkauft. Auf dem Kauflandgelände in der Daimler Straße 4 wird dann gestöbert und nach Schnäppchen Ausschau gehalten. Bei einem weiteren Flohmarkt im November kann von 8:30 bis 15 Uhr am Krammarkt in der Stummstraße ausgiebig gebummelt werden.

Dudweiler

Bild von Kinderflohmarkt Familien aufgepasst: In Dudweiler gibt es gleich zwei Kinderflohmärkte

In Dudweiler findet man bei den vier angebotenen Flohmärkten alles was das Trödelherz begehrt. Mehrmals im Jahr an einem Sonntag finden der Riesenflohmarkt in der Camphauser Str. 4 von 10 bis 17 Uhr und der Flohmarkt in der Fischbachstr. 121 von 7 bis 16 Uhr statt. Familien kommen natürlich auch nicht zu kurz! Zweimal im Jahr jeweils im März und September von 14 bis 16 Uhr am Markt 150 und von 10 bis 15 Uhr in der kleinen Kirchstraße können Kindersachen geshoppt werden. Das leibliche Wohl kommt bei den Kinder-Second-Hand-Märkten auch nicht zu kurz.

Freisen

Die Elterninitiative Freisen veranstaltet zweimal im Jahr einen Kinder Second-Hand Basar im März und September von 13:30 bis 16:30 Uhr. Für ausreichend Verpflegung wird durch ein Getränke- und Kuchenbuffet gesorgt.

Heusweiler

Jeweils im März und September von 12 bis 16 Uhr findet der Kindersecondhand- Markt des Jugendrotkreuzes in der Glück-auf Halle statt. Verkauft wird alles, was es rund um das Thema Baby/Kind gibt. Eine kleine Stärkung zwischendurch, bietet das Kuchenbuffet, dessen Erlöse gemeinnützigen Einrichtungen, wie der Kinderkrebsstation Homburg oder einer Frühchenstation zu Gute kommen.

 

 

Homburg

Der Floh- und Antiquitätenmarkt am Forum ist eines der Wahrzeichen der Stadt Homburgs. Einmal im Monat zwischen Januar und November von 8 bis 16 Uhr kann man dort einzigartige Sammlerstücke ergattern. Mit bis zu 1500 Händlern ist der Antiquitätenmarkt einer der größten Flohmärkte in Saarland. Für Modellbaufans hat der größte saarländische Modellbau-Flohmarkt in der Steinbaustr. 111 viel zu bieten, der jährlich im November von 9 bis 16 Uhr stattfindet. Bei dem überdachten Flohmarkt kann man von Auto- über Schiff- bis hin zu Flugzeugmodellen alles begutachten. Vor Ort befindet sich noch ein Flugsimulator, eine kleine Rennstrecke für einen ferngesteuerten Minitruck und in der Nebenhalle ein paar Modellflug-Piloten deren Manöver man bestaunen kann. Zudem wird Kindern die Möglichkeit geboten, einen Wurfgleiter zu bauen. Für das leibliche Wohl ist gesorgt und eine Tombola hält spannende Gewinne bereit. Eintritt kostet der Flohmarkt erst ab einem Alter von 16 Jahren.

Kirkel

Der überdachte Second-Hand-Basar im Unnerweg 11 in Kirkel bietet zweimal im Jahr die Gelegenheit zum Stöbern. Jeweils einmal im März und Oktober hat der Familienflohmarkt von 14 bis 17 Uhr geöffnet.  

Kleinblittersdorf

Kleinblittersdorf hat mit zwei Kinderflohmärkten viel für Familien zu bieten. Der FC Phönix 09 veranstaltet jährlich an einem September-Samstag von 13 bis 15:30 Uhr in der Wintringerstraße 86 einen Second-Hand-Markt. Auch an einem September-Samstag von 13 bis 15:30 Uhr findet der Kinder-Second-Hand-Markt Auersmacher in der Ruppertstraße statt.

id="lebach">Lebach

Wenn Sie in einer Fußgängerzone mal nicht wie üblich neue Sachen in Geschäften kaufen wollen, sondern einen Flohmarkt erleben möchten, dann sollten Sie nach Lebach kommen. Dort findet der Flohmarkt sonntags von 11 bis 18Uhr in der Straße „Am Markt“ statt und ist sogar teilweise überdacht. Zusätzlich findet zweimal jährlich im Februar und September die Kinderkleider- und Spielzeugbörse des TV Gresaubach von 14 bis 17 Uhr statt. Dabei kommen insbesondere Familien auf ihre Kosten. An der Kuchentheke kann man sich zwischendurch stärken.

Losheim am See

Bild von Flohmarktstand Den Flohmarkt in Losheim am See sollten Sie unbedingt gesehen haben!

Ein besonderes Ereignis ist der große Flohmarkt, der rund um den Stausee in Losheim stattfindet. Einmal im Jahr bauen hier etwa 350 Aussteller ihre Stände auf dem 4 km langen Rundweg um den See auf. Samstags und sonntags kann dann jeweils von 10Uhr bis 17Uhr um die größten Schnäppchen gefeilscht werden. Einen weiteren Flohmarkt gibt es immer sonntags von 8Uhr bis 16Uhr in der Haagstraße 60. Zwei Kinderflohmärkte, einmal am Weiherberg (14 bis 16 Uhr) und in der Rimlinger Straße (14 bis 17 Uhr) finden jeweils im März und Oktober statt.

 

Mandelbachtal

Der überdachte Second Hand Basar Erfweiler-Ehlingen findet jeweils im März und September von 13 bis 16 Uhr statt. 60 Aussteller statten sowohl Kinder als auch Jugendliche aus. Auch das leibliche Wohl kommt in der Mandelbachhalle nicht zu kurz.

Merzig

Jeden Donnerstag von 8Uhr bis 14Uhr können Sie den Flohmarkt in der Markthalle der Brauerstr. 10 in Merzig genießen. Der Markt ist teilweise überdacht. Wer zu Weihnachten noch kein Geschenk für seine Kinder hat und etwas Günstiges abstauben möchte hat im November beim Spielzeugmarkt zur Stadthalle 4 von 14 bis 17 Uhr die Gelegenheit dazu. Es lohnt sich auf jeden Fall vorbei zu schauen!

Nalbach

In der Gemeinde Nalbach im Landkreis Saarlouis finden gleich zwei sehenswerte Kleider- und Spielzeugbörsen statt. In der Kirchenstraße 1a gibt es im April und September von 11 bis 14 Uhr alles was das Kinderherz begehrt. Der Spielkreis Körprich / Bilsdorf lädt immer im März und November von 13 bis 16 Uhr in die Nalbach Bilsdorf Mehrzweckhalle zum Bummeln ein. Eine Besonderheit: Schwangeren Frauen ist der Einlass bereits ab 12:30 Uhr gewährt. Für ausreichend Verpflegung sorgen beide Flohmärkte.

Namborn-Eisweiler

In Namborn-Eisweiler wird jährlich an einem September-Sonntag ein Floh- und Trödelmarkt veranstaltet. Von 10 bis 18 Uhr kann hierbei gegenüber der Liebenburghalle ausreichend gebummelt und nach Schnäppchen gefeilt werden. Vielleicht werden Sie fündig! Ein Besuch beim Flohmarkt in Namborn-Eiweiler lohnt sich auf jeden Fall!

Neunkirchen

Bild von Flohmarkt In Neunkirchen können vor allem Kinder viel erleben, da kann man auch mal entspannt alleine durchstöbern!

Der Riesenflohmarkt in Neunkirchen ist in jedem Fall einen Besuch wert! Von 6 bis 12 Uhr kann jeden Samstag von April bis Oktober in der Konrathstr. 3 geshoppt werden. Rundum versorgt wird man von zwei Imbissständen und auch WCs fehlen nicht. Ein Spielplatz und das Labyrinth im Sommer sorgen für einen abwechslungsreichen Tag mit der ganzen Familie. Zweimal im Jahr wird zudem ein Flohmarktfest veranstaltet. Also nichts wie hin! In Neunkirchen Furpach finden Sie auch noch einen überdachten Flohmarkt. Dieser befindet sich im Saarpark Center in der Straße „Stummplatz 1“ und wird sonntags von 8 bis 16 Uhr veranstaltet. 

Orscholz

Der Antik- und Flohmarkt Mettlach-Orscholz-Cloef-Atrium in der Alfred-Becker-Straße findet jährlich an einem Oktober-Samstag von 10 bis 17 Uhr statt. Das leibliche Wohl kommt hierbei natürlich auch nicht zu kurz! Diese Fundgrube ist auf jeden Fall ein Besuch wert!

Ottweiler

Die Ottweiler Fußgängerzone bietet nicht nur tolle Einkaufsläden sondern jeden zweiten Sonntag ab 7 Uhr auch einen Flohmarkt in der Altstadt an. Hier stößt man leicht auf einzigartige Sammlerstücke und interessanten Trödel. In den Wintermonaten von November bis Februar kann in der Halle weitergeshoppt werden.

Perl

Perl bietet gleich zwei interessante Flohmärkte, die man gesehen haben sollte. Zum einen lockt der internationale Floh- und Trödelmarkt in Perl-Nennig jährlich am letzten September-Samstag von 10 bis 18 Uhr zahlreiche Besucher an. Eingeläutet wird dieser von der saarländischen Moselweinkönigin. Jährlich an einem Oktober-Sonntag hingegen findet der Saarländische Antiquariatstag im Meeswald 1 in Perl-Borg von 10 bis 17 Uhr statt. Besonders alte Handwerkskunst sucht dort nach einem neuen Besitzer.

Püttlingen

Die St. Barbara Halle in Püttlingen bietet Familien einmal im März und September von 12 bis 15:30 Uhr eine Kinder Spielzeug Börse. Hierbei kann unterdacht alles geshoppt werden, was das Kinderherz begehrt. Für Verpflegung ist mit einem Kuchenbuffet gesorgt.

Rehlingen-Siersburg

Bild von Büchern Wer alte Schmöker sucht ist in Rehlingen-Siersburg genau richtig.

Im Hof eines Heimatmuseums in schöner Atmosphäre findet in Rehlingen-Siersburg in der Straße „Zum Grafenthal 32“ samstags von 10 bis 17 Uhr ein Antikmarkt statt. Außerdem finden Sie in Rehlingen-Siersburg ein Bücherzelt und eine Trödelgarage. Auch bei Regenwetter können Sie hier im beheizten Bücherkeller in Büchern schmökern. Wenn Sie das anspricht, kommen Sie donnerstags zwischen 11 und 18:30 Uhr und samstags zwischen 14 und 20 Uhr nach Rehlingen-Siersburg in die Fremersdorferstr. 39. Besuchen Sie doch außerdem die Kleider- und Spielzeugbörse für Kinder in der Grenzlandhalle. Der Kinderflohmarkt des FSV Hemmersdorfs findet jährlich am zweiten Samstag im September von 14 bis 16:30 Uhr statt. Für das leibliche Wohl ist bestens gesorgt.

Riegelsberg

Jährlich im März und September findet in der Riegelsberghalle von 12 bis 16 Uhr ein Secondhand-Flohmarkt für Damen und Herren statt. Ausgiebig kann hier nach Bekleidung gestöbert werden, die einen neuen Besitzer sucht. Das Flohmarktherz wird hier mit Sicherheit fündig. Eine kleine Stärkung zwischendurch bietet das Kuchenbuffet.

Saarbrücken

Bild von Flohmarktständen Saarbrücken bietet alles was das Flohmarktherz begehrt.

Saarbrücken ist mit 178 629 Einwohnern die größte Stadt des Bundeslandes Saarlands. Natürlich finden sich dadurch auch sehr viele Floh- und Trödelmärkte in Saarbrücken und Umgebung. An der Schafbrücke in der Mainzer Str. 180-184 findet jeden Sonntag von 8 bis 16 Uhr ein Flohmarkt in Saarbrücken statt. Hier finden Sammler und Neugierige, Schnäppchenjäger und Ständebummler garantiert etwas. Auch der Floh- und Trödelmarkt an der Franz-Josef-Röder Str. hat viel zu bieten. Jeden 2. Samstag kann von 8 bis 16 Uhr gebummelt werden.

Wohnen Sie in der Nähe vom Max-Ophüls-Platz und wollen gerne neue Nachbarn kennenlernen? Dann sind Sie auf dem Nachbarschaftsflohmarkt genau richtig. Einmal im Monat an einem Samstag von 10 bis 18 Uhr treffen sich die Bewohner des Viertels, um zu handeln, zu stöbern, sich kennenzulernen und mal ins Gespräch zu kommen. Gelegentlich an einem Sonntag findet man den großen Flohmarkt im Parkhaus der Uni Saarbrückens. Von 8 bis 16 Uhr kann zwischen Antiquitäten und Trödel gebummelt werden. Speisen und Getränke stehen natürlich auch für Sie bereit.

Möchten Sie noch einen weiteren tollen Flohmarkt in Saarbrücken kennenlernen? Dann besuchen Sie doch mal den großen Flohmarkt Saarbrücken Saarmesse am Schanzenberg 30. Regelmäßig wird hier an Sonntagen von 11 bis 17 Uhr zum Bummeln eingeladen. Auch Antikliebhaber können dort die ein oder andere Koryphäe abstauben. Ein weiterer interessanter Flohmarkt ist der Riesenflohmarkt Saarbrücken Saarbasar. Gelegentlich wird an Sonntagen von 6 bis 17 Uhr der Parkplatz der Breslauer Str. 1 in einen Trödelmarkt verwandelt. Der Riesenflohmarkt hält was er verspricht - ganz viel Auswahl! Suchen Sie nach einem außergewöhnlichen Flohmarkt Ausschau? Dann sind beim Kunstmarkt "Kunst am Staden" richtig. Künstler jeden Alters präsentieren dort ihr Werk. Zweimal im Jahr im Mai und September kommen Kunstliebhaber von 10 bis 18 Uhr dort ganz auf Ihre Kosten.

Auch Familienflohmärkte hat Saarbrücken zu bieten! Und davon gleich drei! Alles fürs Kind bekommen Sie in der Straße Lulustein 5-9 jährlich im November von 14 bis 16 Uhr. Der kath. Kindergarten in der Präsident-Baltz-Straße 6 bietet vorsortierte Kinder-Second-Hand-Ware gleich zweimal im Jahr. Im März und Oktober von 9 bis 12 Uhr sind Sie herzlich eingeladen. In Saarbrücken-Klarenthal finden Sie alles was das Kinderherz begehrt. Zweimal im Jahr im April und Oktober von 13 bis 16 Uhr kann günstige Ware im Schulweg erstanden werden.

Saarlouis

Saarlouis hat als drittgrößte Stadt Saarlands natürlich auch sehr viele Flohmärkte im Angebot. Wer die Altstadt mal auf eine ganz andere Art und Weise kennenlernen möchte, sollte den Altstadtflohmarkt besuchen. Am Großen Markt kann jeden 3. Sonntag (außer November) von 6 bis 18 Uhr gestöbert werden. Möchten Sie gerne zwischen einer riesigen Auswahl bummeln? Dann sind Sie beim Riesen-Flohmarkt Ikea Saarlouis richtig. Jeden 4. Sonntag im Monat wird dort von 11 bis 17 Uhr zum ausgiebigen Shoppen eingeladen.

Zeitgleich wird in der Saarbrücker Straße 75-91 gehandelt was das Zeug hält. Regelmäßig an Sonntagen finden die Rietz Flohmarkttermine EKC in der Carl-Zeiss-Straße 2 statt. Von 9 bis 17 Uhr können Sie hier über den Flohmarkt schlendern. Wer einen Kinderflohmarkt sucht, kann in Saarlouis gleich zwei besuchen. Zweimal im Jahr findet der Kinderkleider- und Spielzeugbasar in der Soutyhofstraße im März und Oktober von 10 bis 13 Uhr statt. Der Kinderkleidermarkt im Vereinshaus Fraulautern kann je einmal im März und September von 11:30 bis 14 Uhr entdeckt werden.

Schiffweiler

Suchen Sie noch nach einem Kinder Secondhandbasar? Dann sind Sie in der Comeniusstraße 2 in Schiffweiler genau richtig. Familien kommen zweimal im Jahr im März und September von 13:30 bis 16 Uhr voll auf ihre Kosten. Ganze 95 Tische von Kinderspielzeug bis hin zu Kinderkleidung können durchstöbert werden. Für das leibliche Wohl ist selbstverständlich gesorgt.

Schmelz

Bild Flohmarkt Auch im Saarland sind Flohmärkte sehr beliebt.

Bei Regen bietet sich auch der überdachte Flohmarkt im Kaufland in Schmelz in der Franz-Birringer-Str. 27 an. Dieser findet sonntags von 8 bis 16 Uhr statt. Ab und zu gibt es in Schmelz auch einen Kunsthandwerksmarkt in der Bettinger Mühle. Über 80 Kunsthandwerker aus ganz Deutschland und den angrenzenden Ländern präsentieren dann dort ihre Arbeiten.

Schwalbach

Einen überdachten Flohmarkt, der auch bei Regenwetter Spaß macht, finden Sie in Schwalbach-Grieshorn in der Saarlouiserstr. 43. Dieser findet samstags von 7 bis 16 Uhr statt.

St. Ingbert

St. Ingbert ist mit mehr als 37.500 Einwohnern die fünftgrößte Stadt im Saarland. Dementsprechend warten dort einige spannende Flohmärkte auf Sie. Mehrmals jährlich an einem Samstag findet der große Floh- und Trödelmarkt in der Alleestraße 19 in St. Ingbert-Rohrbach von 8:45 bis 16:45 Uhr statt. Für echte Flohmarktfans ist das genau das Richtige, denn es wartet dort jede Menge Trödel, soweit das Auge reicht. Auch für eine kleine Stärkung zwischendurch wird gesorgt.

Suchen Sie alles rund um das Kind? Dann warten in St. Ingbert gleich fünf Flohmärkte auf Sie. In der Eisenbahnstraße 36 neben der evangelischen Kirche findet zweimal jährlich im Februar und September von 14 bis 16 Uhr ein Kinder-Second-Hand Markt statt. An 28 Tischen kann ausgiebig anprobiert werden und selbstgebackene Kuchen und Kaffee laden zum gemütlichen Beisammensein ein. Einen weiteren vorsortierten Kleider- und Spielzeugmarkt können Sie in der Albert-Weisgerber-Allee 4 besuchen. Zweimal jährlich im März und September von 14 bis 17 Uhr lädt der Förderverein der Kita Christuskirche e.V. zum Kauf und Verkauf ein. Die Besonderheit: Möchten Sie etwas verkaufen, geben Sie es vorher in der Kita ab und stöbern Sie in Ruhe über den Flohmarkt. Die Ware liegt dort aus und um den Verkauf muss sich nicht mehr gekümmert werden.

Regelmäßig bietet der TV 66 Rohrbach je einmal im März und September von 14 bis 16:30 Uhr einen Second-Hand-Markt an. An rund 100 Tischen kann alles rund um den Sport geshoppt werden. Der Erlös der Kaffee- und Kuchentheke kommt dem Turnverein zu Gute. Auch die Kita St. Konrad bietet mit ihrem großen Kleider- und Spielzeugmarkt Kinderbekleidung für jedes Alter. Zweimal jährlich im März und Oktober kann dort von 11 bis 14 Uhr gebummelt werden. Der Erlös kommt dem Kindergarten zu Gute. Alles für das Kind findet man auch zweimal im Jahr im April und Oktober von 14 bis 16 Uhr auch in der Hobelsstraße 69. Schwangeren mit Mutterpass wird der Eintritt in die Kita St. Josef schon ab 13:30 Uhr gewährt. Für ausreichend Verpflegung wird durch ein Getränke- und Kuchenbuffet gesorgt.

St. Wendel

Bild von Flohmarkt draußen Fünf tolle Flohmärkte kann man in St. Wendel finden.

Die achtgrößte Stadt im Saarland hat ganze fünf spannende Flohmärkte zu bieten. Jedes erste Wochenende, Achtung: Samstag und Sonntag! kann im Zeitraum Februar bis November von 8 bis 17 Uhr über den Flohmarkt auf der Mott geschlendert und die ein oder andere Antiquität erstanden werden. Für alle Modelleisenbahnfans ist die Modellbahn- und Spielzeugbörse einmal im Oktober von 10 bis 16 Uhr genau das Richtige. In der Sport- und Kulturhalle im Stadtteil Bliesen kann neben dem Bummeln auch in der Eisenbahner-Cafeteria geschlemmt werden. Für abwechslungsreiche Unterhaltung sorgt zudem noch die Tombola die jedes Jahr spannende Gewinne vorbereitet.

Sind Sie noch auf der Suche nach einem oder mehreren Baby- und Kinderflohmärkten? In St. Wendel finden Sie davon gleich drei. In der Mehrzweckhalle Winterbach finden Sie zweimal im Jahr immer im März und Oktober von 14 bis 16:30 Uhr den Second-Hand-Basar. Insbesondere Familien kommen dabei auf ihre Kosten. Ein weiterer Second-Hand-Markt findet in der Mehrzweckhalle nach Bliesen statt. Zweimal im Jahr kann Ende März und Ende September von 13:30 bis 16 Uhr nicht nur Kleidung in den Größen 50 bis 176, sondern auch Spielsachen und Zubehör geshoppt werden.

Auch in St. Wendel-Niederlinxweiler wird alles rund um das Thema Baby/Kind verkauft. Von 13 bis 16 Uhr kann in der Breitwieshalle an rund 45 Tischen probiert und gestöbert werden. Eine kleine Stärkung zwischendurch, bietet das Kuchenbuffet.

Sulzbach

Einer der größten Kinderflohmärkte ist der TZS Kinderkleider- und Spielzeugbasar Sulzbach. Am Quierschieder Weg gibt es jährlich an einem September-Sonntag von 14:30 bis 16:30 Uhr ein vielfältiges Angebot an Kleidung, Spielwaren und Zubehör rund um die Familie. Rund 100 Tische und ein Kuchenbuffet warten vor Ort auf Sie.

Tholey

Zweimal im Jahr im März und September findet ab 13 Uhr der Kinder-Second-Hand-Markt im Freizeithaus St. Mauritius in Tholey statt. Rund 34 Verkäufer bieten ein vielfältiges Angebot an Kleidung, Spielwaren und Zubehör für Kinder. Für das leibliche Wohl sorgt das Buffet mit selbstgebackenen Kuchen, Würstchen und Getränken.

Völklingen

Bild von Kinderflohmarkt Völklingen bietet von 6 Flohmärkten 3 Kinderflohmärkte an.

Sechs aufregende Flohmärkte bietet Ihnen Völklingen. In der viertgrößten Stadt Saarlands kann zweimal im Monat von 11 bis 17 Uhr auf dem Globus Völklingen gehandelt und gefeilscht werden. Flohmarktliebhaber kommen dabei ganz auf ihre Kosten. Ein weiterer spannender Flohmarkt findet alle 2 Monate von 8 bis 16 Uhr an einem Samstag am großen Platz des Weltkulturerbes Völklinger Hütte statt. Es ist DER Treffpunkt und die Fundgrube für Sammler und Liebhaber, denn man kann Raritäten, Sammlerstücke und Preiswertes ergattern. Auch einen Besuch ist der Völklingen-Fürstenhausen-Globus Baumarkt Flohmarkt in der Zechenstr. 8 wert. Mehrmals im Jahr kann an einem Sonntag von 8 bis 17 Uhr über den Markt geschlendert und die ein oder andere Antiquität erstanden werden.

Aber auch drei Kinderflohmärkte warten in Völklingen auf Sie. Zweimal jährlich hat der Second Hand Basar Fürstenhausen im März und September von 14 bis 16 Uhr für Sie geöffnet. Verkauft wird alles, was es rund um das Thema Baby/Kind gibt. Eine kleine Stärkung zwischendurch, bietet das Kuchenbuffet. In Völklingen-Heidstock hat der Kinderkleider- und Spielzeugbörsenmarkt alles was das Kinderherz begehrt. Regelmäßig Ende März und September kann dann von 14 bis 16:30 Uhr gehandelt werden was das Zeug hält! Eine Cafeteria sorgt hier für das leibliche Wohl. Die überdachte Kleider- und Spielwarenbörse in der Warndthalle kann bei jedem Wetter besucht werden. Zweimal im Jahr im März und September von 14 bis 17 Uhr ist es soweit. Man findet alles für klein und groß und kann sich zwischendurch an der Kuchentheke stärken.

Wadern

Die schöne Stadt Wadern hat auch allerhand zu bieten. Waren Sie schon einmal auf dem schönen Trödelmarkt Haco in der Franz-Haas-Straße 1? Falls nicht, dann wird es höchste Zeit für einen Besuch. Mehrmals jährlich an einem Sonntag zwischen 10 und 17 Uhr können Flohmarktfans handeln und feilschen was das Zeug hält. Familien kommen dafür in der Kleider- und Spielzeugbörse der KiTa „St. Michael“ in Wadern-Lockweiler ganz auf Ihre Kosten. Zweimal im Jahr im April und Oktober von 14 bis 16 Uhr finden Sie dort alles rund ums Kind. Für das leibliche Wohl ist natürlich bestens gesorgt.

Walpershofen

In Walpershofen in der Herrchenbacherstraße 20 findet zweimal im Jahr im April und September von 10 bis 12:30 eine Kinderkleider- und Spielzeugbörse statt. Zuletzt wurde ein Zauberer eingeladen, der für spannende Unterhaltung sorgte. Aber auch beim Kinderschminken hatten die Kinder ihren Spaß. Eine kleine Stärkung zwischendurch, bietet das leckere Kuchenbuffet.

Weiskirchen

Bild von Antikflohmarkt Der Antikflohmarkt in Weiskirchen ist auf jeden Fall einen Besuch wert!

Der Antik- Flohmarkt Weiskirchen-Hochwaldhalle in der Perch 1 bietet Nostalgie pur. Antikfans kommen ganz auf ihre Kosten und können die ein oder andere Koryphäe abstauben. Mehrmals jährlich ist an Samstagen von 9 bis 18 Uhr und an Sonntagen von 11 bis 18 Uhr geöffnet. Das wird bestimmt ein tolles Erlebnis!

Welschbach

Wer Kinderkleidung und Spielzeug sucht ist beim Kinder-Second-Hand-Markt in der Welschbachhalle in Welschbach genau richtig. Jährlich am zweiten Sonntag im September freuen sich die Verkäufer von 14 bis 17 Uhr über Ihren Besuch. Für die Verpflegung sorgt der Förderverein. Auch Kinderschminken ist für die Kids der Renner.

Zweibrücken

Wollen Sie Zweibrücken auf eine andere Art und Weise kennenlernen? Dann besuchen sie doch den tollen Flohmarkt in der Fußgängerzone. Jeden dritten Samstag im Monat zwischen März und Oktober von 8 bis 16 Uhr kann man hier Raritäten, Sammlerstücke oder einfach preiswerte Stücke erwerben. Es ist auf jeden Fall einen Besuch wert!

 

Alle Angaben insbesondere Öffnungszeiten ohne Gewähr.


Jetzt inserieren

 

 

Verwandte Themen

 

Aktuelle Trödelmarkttermine

Floh und Trödelmarkt

Am 03.und 04.08.2019 findet in Sangerhausen Oberröblingen Handelsweg 4 in der Nähe vom Getränke Markt Schluckspecht wieder ein großer Floh und Trödelmarkt für jedermann statt. Standmiete pro Meter...

5 €

06526 Sangerhausen

Heute, 11:44

Trödelmarkt "Trödel & Mode total"

Seit vielen Jahren der beliebte Trödelmarkt in den                  Freischütz-Festsälen in 58239 Schwerte an der Bundesstraße 236.
Immer viele interessierte Besucher.
60 private Verkäufer verwandeln...

15 €

44265 Dortmund

Heute, 11:18

Privater Hofflohmarkt

Privater Hofflohmarkt
Samstag, 27.7.2019 von 10.00 bis 14.00 Uhr,
in 69190 Walldorf/ Alte Friedhofstraße 20.
Verkauft werden Kinderfahrräder, Helme, Roller, Bücher, viele Spielsachen, diverse...

VB

69190 Walldorf (Baden-Württemberg)

Heute, 07:22

GARAGEN-FLOHMARKT am 20.7. und 21.7.

in 88634 Herdwangen-Schönach Sohl 15 ab 11 Uhr

Hausrat, DVDs, Blue Rays, PC Teile und und

1 € VB

88634 Herdwangen-Schönach

Gestern, 14:11

1.BV Holweider Trödelmarkt REWE Parkplatz Steyler Str. 4 Holweide

Die Bürgervereinigung Köln Holweide e.V. möchte mit diesem Projekt das Angebot im Veedel weiter komplettieren. Auf dem 1.BV-Holweider Trödelmarkt können Anbieter und second Hand Textilien alles...

9 €

51067 Köln

Gestern, 10:58

17. Wachbacher Hobbykünstlermarkt "Atlantis- abtauchen-eintauchen-entdecken"

Regionaler Hobbykünstlermarkt, in Eigenregie von Ausstellern aus Wachbach und Umgebung veranstaltet. Angeboten werden ausschließlich selbst hergestellte, hochwertige Unikate von nicht kommerziellen...

97980 Bad Mergentheim

Gestern, 09:08

Zu den Trödelmarkt Annoncen und Kleinanzeigen

 

Bildquellen:
Bild 1: © PhotoSG / Fotolia
Bild 2: © Bernd Rehorst / Fotolia.com
Bild 3: © nito / Fotolia.com
Bild 4: © ilyashapovalov / Fotolia.com
Bild 5: © Vladimir Melnikov / Fotolia.com
Bild 6: © kastro / Fotolia.com
Bild 7: © geralt / Pixabay.com
Bild 8: © Foto Modell: Colourbox.de
Bild 9: © Bernd Rehorst / Fotolia.com
Bild 10: © LoboStudioHamburg / Pixabay.com