gratis

Anzeige aufgeben

Kostenlos, lokal und einfach

Anzeige aufgeben
Startseite TierhilfeAnubis, Oberhausen - Profil, Artikel und Anzeigen
Über TierhilfeAnubis aus Oberhausen

Daniela van Rickeln  

1. Beisitzerin Tierhilfe Anubis, Wilhelmsfeld

daniela.van-rickeln@arcor.de

 

Die Tierhilfe Anubis e.V., sind ein eingetragener gemeinnütziger Verein mit Sitz in Wilhelmsfeld bei Heidelberg. Der allgemeine Zweck unseres Vereins ist die Förderung von Tierhilfe und Tierschutz in Europa, wobei unser Hauptaugenmerk auf dem Tierschutz in Spanien liegt: Wir helfen dort notleidenden Katzen und Hunden, indem wir ihnen ein Obdach und unsere Zuwendung bieten, sie füttern, kastrieren sowie medizinisch versorgen lassen. Und wir helfen, indem wir uns darum bemühen, für diese Tiere neue Besitzer zu finden, die ihnen ein richtiges Zuhause schenken.

 

Das heißt, wir vermitteln Katzen aus Spanien und Hunde aus Spanien – sowohl nach Deutschland als auch nach Österreich und in die Schweiz. Die hier in Markt.de vorgestellten Tiere aus Spanien sind bereits auf einer liebevollen Pflegestelle in Deutschland angekommen und werden von dort nach unserem Kontroll-/Adoptionsverfahren in ein gutes und passendes Für-Immer-Zuhause (in Deutschland) vermittelt.

 

Auf deutscher Seite besteht das „Wir“ aus einem kleinen Kreis privater Ehrenamtlicher, die sich unermüdlich um das Wohl unserer Schützlinge bemühen: Die komplette Organisation auf deutscher Seite, das heißt das Erstellen und Pflegen der Webseite der Tierhilfe Anubis inklusive der Öffentlichkeitsarbeit, der Gespräche mit Interessenten und die zu tätigenden Vorkontrollen, das Abwickeln der Verträge, inklusive Schutzgebühr, die Organisation von Flugpaten, Flughafenabholungen und Fahrketten für die Tiere, die Zur-Verfügung-Stellung von Pflegestellen in privaten Katzen- und Hunde-gerechten tierlieben fürsorglichen Haushalten in Deutschland, die Nachbetreuung und Nachkontrolle von Adoptanten usw. 

Wir können alle versichern: "Die aktiven Mitglieder der Tierhilfe Anubis e.V. engagieren sich alle ehrenamtlich und in ihrer Freizeit - privat. Hier bleibt kein Cent "hängen".

 

Wir unterstützen unsere spanischen Partnerorganisationen in ihrem Wirken, beteiligen uns finanziell an Kastrationsaktionen in Spanien sowie Aufklärungsarbeit.

Wie kam es dazu? Die Geschichte der Tierhilfe Anubis.

Ihren Anfang nahm die Tierhilfe Anubis irgendwann im Jahre 2005. Aus einem Kreis an Freunden und Bekannten, allesamt Tierliebhaber, die sich privat oder auch aus Internetforen kannten, entwickelte sich eine Art Interessensgemeinschaft. Wir wollten Hilfe für die spanischen Tiere bieten und darüber hinaus eine Vermittlungsinstanz darstellen, um für möglichst viele Tiere eine neue Heimat zu finden – die Geburtsstunde der Tierhilfe Anubis.

Anfangs vermittelten wir nur Hunde aus Spanien – daher auch der Name Anubis, nach dem alt-ägyptischen Hundegott. Doch tauchten alsbald so viele hilfsbedürftige und hungernde, zum Teil auch kranke Katzen aus Spanien auf, dass wir diese ebenfalls unter unsere Fittiche nahmen und das „Angebot“ der Tierhilfe Anubis auch auf spanische Katzen ausweiteten. Im Laufe der Jahre wurden die Ausmaße unserer Tierhilfe immer größer, sodass wir uns dazu entschlossen, die Tierhilfe Anubis als Verein zu gründen, obgleich wir bereits davor den Status der Gemeinnützigkeit erwirkt hatten. Seit 2009 sind wir nun als eingetragener Verein anerkannt und für den Tierschutz in Europa tätig.

Die Dinge nahmen ihren Lauf und es kamen im Laufe der Zeit etliche Kontakte zu Gleichgesinnten zustande. So ergab es sich, dass wir uns zur Unterstützung verschiedener Tierschützer und Organisationen entschieden:

Zuallererst sei Carolina genannt, die unsere „Bastion“ in Spanien ist. Carolina, ansässig in Orihuela/Alicante, ist Anubis-Mitglied und arbeitet zusammen mit einer kleinen Gruppe sehr engagierter freiwilliger Frauen – leider eine Seltenheit in Spanien. Sie haben von der Gemeinde eine Genehmigung erwirkt, die sie ermächtigt, sich um die Tiere der hiesigen staatlichen Perrera (Tötungsstation) kümmern zu dürfen. Das heißt sie versorgen die armen Hunde aus Spanien und Katzen aus Spanien mit Futter, behandeln sie medizinisch und bemühen sich, alsbald Pflege- oder auch Endplätze für diese Tiere zu finden, um deren sicheren Tod abzuwenden. Eine vorübergehende Heimat bietet den Straßenkatzen auch Silvia, die eifrig damit beschäftigt ist, herrenlosen Katzen in Spanien Obdach zu geben, um mit unserer Hilfe neue Besitzer für ihre Schützlinge zu finden. Sie ist auch der gute Geist im Tierheim Orihuela. Und dann wäre da noch Ana, ohne die wir völlig aufgeschmissen und das Projekt Tierschutz in Europa für uns fast unmöglich wären – Ana ist nämlich unsere Dolmetscherin. Früher in Orihuela wohnhaft und ehrenamtlich tätig, lebt sie heute in Asturien. Damit kommen wir schon zu unserer zweiten Partnerorganisation, der...

Plataforma Ciudadana pro Animales de Oviedo. Die Asociación engagiert sich für den Tierschutz in Spanien und ist in Asturien beheimatet und der neue Verein, in dem sich auch unsere Ana für die spanischen Straßenkatzen engagiert. In deren „Villa Baldor“, einem Haus mit eingezäuntem Freigehege, genießen die Schützlinge medizinische Hilfe, persönliche Zuwendung und, für manche erstmalig in ihrem Leben, ausreichend Futter – bis man für sie neue liebevolle Besitzer gefunden hat.

Der Ablauf:

Es ist unser Anliegen, eine Vermittlung im Sinne der Tiere und des Tierschutzes zu betreiben. Aber auch Sie als Mensch sollen langfristig mit der einmal gefällten Entscheidung zufrieden sein.

Deshalb überlegen Sie vor der Entscheidung für einen Hund oder eine Katze: 

  • Wünschen sich alle Familienangehörigen einen Hund oder eine Katze?
  • Haben Sie von Ihrer/m Vermieter/in eine Genehmigung zur Haltung von Tieren?
  • Wer sorgt für das Tier? (Futter zubereiten, Trinknapf und Futterschüssel reinigen, regelmäßig bürsten ...)?
  • Ist sichergestellt, dass der Hund mehrfach täglich ausgeführt wird?
  • Sind Sie sich bewusst, dass Sie mit der Anschaffung eines Tieres Verantwortung für sein ganzes Leben übernehmen? 
  • Sind Tierhaare und schmutzige Pfoten auf dem Teppich, im Auto oder an Ihrer Kleidung wirklich kein Problem?
  • Können Sie die Kosten aufbringen für Hundesteuer, Futter, Tierarzt, Versicherung oder Unterbringung wegen Urlaub, Krankheit, berufsbedingter Abwesenheit von Zuhause?
  • Haben Sie schon ein bisschen "Hunde- bzw. Katzenverstand" oder sind Sie bereit sich diesen anzueignen?
  • Wie groß darf der Hund etwa sein, welche Möglichkeiten gibt es, ihn im Auto zu transportieren, welches Temperament sollte er haben?
  • Wer sorgt für das Tier, wenn Sie einmal ausfallen?

Sie suchen sich Ihr "Traumtier" aus und wir erzählen Ihnen, was wir über den ausgesuchten Vierbeiner wissen. Bei Fundtieren können das "nur" die Erfahrungen im Tierheim oder der Pflegestellen sein, denn wir wissen dann meist wenig über deren Vorgeschichte. Wir sagen Ihnen, wie das Tier sich zeigt, ob es selbstbewusst oder ängstlich ist, ob es sich mit Artgenossen, mit Geschlechtsgenossen, mit Katzen/Hunden oder Kindern versteht und alles, was wir sonst noch feststellen können. Sie müssen aber bedenken, dass sich das Tier  bei Ihnen Zuhause dann ganz anders zeigen und entwickeln kann. Ängstliche und scheue Tiere bekommen vielleicht sehr schnell Selbstbewusstsein, reagieren womöglich eifersüchtig, wenn sie erst einmal "ihre" Menschen gefunden haben, entwickeln mehr Temperament als die Zwinger- und Rudelhaltung im Tierheim erkennen ließ, entwickeln Sympathien und Antipathien, wie wir Zweibeiner auch. Sie füllen unseren Fragebogen aus, denn für uns ist es wichtig, etwas über Sie zu erfahren: z.B. wie groß Ihre Familie ist, wo und wie Sie wohnen (Mietwohnung, Haus, eventuell mit Garten), ob Sie schon mal einen Hund/eine Katze hatten oder aktuell noch haben etc. Wir organisieren einen Kontaktbesuch bei Ihnen Zuhause. Wenn Sie bereits mit Kindern oder Tieren leben, erzählen Sie uns etwas über deren Temperament. Wir sind auch dazu da, um eventuell weitere Fragen von Ihnen zu besprechen. Bei bestimmten "Rasse"-eigenschaften des ausgesuchten Hundes beraten wir Sie besonders (Jagdtrieb, Schutztrieb usw.), damit Sie die speziellen Eigenschaften Ihres neuen Familienmitgliedes kennen und darauf eingehen können. Wenn dann alles geklärt ist, schließen Sie mit uns einen Schutzvertrag ab und überweisen einige Tage, bevor das Tier bei Ihnen einzieht, die Schutzgebühr. Danach organisieren wir die Übergabe des Tieres an einem von Ihnen erreichbaren Ort, meist dem nächstgelegenen Flughafen, wo Sie ihren Vierbeiner in Empfang nehmen. Natürlich sind wir auch nach der Vermittlung für Ihre Fragen und Probleme da. Nach einiger Zeit besucht Sie noch einmal jemand von uns, um zu schauen, ob sich der Vierbeiner gut eingelebt hat und Sie miteinander glücklich sind.

Grundsätzlich gilt:

Alle unsere Vierbeiner haben eine Vorgeschichte, und ihr Leben verlief oft nicht positiv. Aus diesem Grund hoffen wir auf Ihr Verständnis, dass wir Tiere nicht einfach nur schnell vermitteln, sondern ein endgültiges Zuhause für sie suchen, in dem Menschen und Tiere mit ihren jeweiligen Bedürfnissen gut zueinander passen.

Wenn Ihr Tier zu Ihnen kommt, ist es geimpft, gechipt, tierärztlich untersucht und  - sofern alt genug dafür - kastriert. Das alles hat bereits Geld gekostet, ebenso wie der Transport nach Deutschland. Dafür wird die Schutzgebühr verwendet, sonst wäre die Tierschutzarbeit vor Ort nicht zu leisten. Alle MitarbeiterInnen von der Tierhilfe Anubis e.V. arbeiten ehrenamtlich! Alle Hunde und Katzen werden, wenn möglich, nur kastriert vermittelt. Sollte eine Kastration vor Ort nicht möglich sein, setzen wir voraus, dass die Tiere später von ihren neuen Besitzern in Deutschland kastriert werden.Unsere Tiere werden vor der Ausreise gegen Ungeziefer behandelt. Sie sollten jedoch bedenken, dass sie aus einem Tierheim kommen und es dennoch vorkommen kann, dass ein Floh gratis mitgeliefert wird.Sie bekommen von uns keinen gebadeten, garantiert stubenreinen und gut erzogenen Hund. Katzen und Hunde, die nicht haaren (bis auf wenige Ausnahmen), Hunde, die nicht bellen, keine Freude am Gassi gehen haben und nie krank werden, gibt es bei uns nicht! Sollten Sie Interesse haben, einen unserer Hunde oder eine unserer Katzen zu adoptieren, einfach dieses Formular für den Hund und dieses Formular für die Katzen herunterladen und ausgefüllt an die Mailadresse der angegebenen Vermittlerin schicken. Bitte beachten Sie, dass bei der Vermittlung von Hunden andere Fragen anfallen als bei der Vermittlung von Katzen, deshalb gibt es zwei Formulare. Kinder und Tiere Oft werden wir gefragt, ob wir unsere Tiere auch in Familien mit Kindern vermitteln. Wenn die Kinder groß und "vernünftig" genug sind, ist das kein Problem. Die Eltern sollten den Kindern erklären, dass ein Tier kein Spielzeug ist und nicht bedrängt werden darf. Ein Tier braucht auch seine Rückzugsmöglichkeiten. Ein Knurren macht längst noch keinen agressiven, gefährlichen Hund oder Katze aus, sondern es bedeutet nur : "Stopp, mir reicht´s". Anders kann sich das Tier halt nicht mitteilen. Wird es weiter bedrängt, kann das Knurren auch böser ausfallen und, wenn es noch immer nicht in Ruhe gelassen wird, zu einem "Schnappen" führen. Kinder sollten frühzeitig lernen, wo die Grenze ist. Auch ist es schwierig mit großen, ungestümen Hunden. Die Kinder sollten da schon "standfest" sein, denn selbst ein gut erzogener Hund kann im Spiel alles vergessen und, falls er groß und schwer ist, auch Erwachsene schon einmal umwerfen. Grundsätzlich sollten Kinder und Hunde, ganz gleich ob groß oder klein, niemals unbeaufsichtigt bleiben. Transportboxen Die Transportbox, die der Tierhilfe Anubis e.V. bzw. dem Tierheim in Spanien gehört, müsste erst einmal von Ihnen mit nach Hause genommen werden, wenn keines unserer Mitglieder am Flughafen anwesend sein sollte. Diese dann bitte an unsere Vereinsadresse schicken (per DHL, DPD  etc.). Ihr/e Vermittler/in wird das mit Ihnen noch einmal absprechen. Die Boxen sind recht teuer, und wir sind darauf angewiesen, dass sie rasch wieder bei uns sind, damit sie so schnell wie möglich wieder nach Spanien zurück geschickt werden können.Wenn jemand von uns bei der Übergabe vor Ort dabei ist, bringen Sie Ihren Korb/Box mit und wir nehmen unseren Korb/Box wieder mit. So ersparen Sie sich den Versand der Boxen.

Was ist die Schutzgebühr?

Die Schutzgebühr ist kein Kaufpreis für ein Tier, sondern sie dient dazu, die Kosten, die durch Futter, Impfungen, tierärztliche Versorgung, Kastration und den Transport verursacht werden, zu mindern. Natürlich deckt die Schutzgebühr den tatsächlich entstandenen Betrag nicht ab, da bereits die tierärztlichen Leistungen die Höhe der Schutzgebühr bei Weitem übertreffen. Sollte mal Geld "übrig" bleiben, dient es dazu, das Tierheim in Spanien finanziell ein wenig zu unterstützen. Die Höhe der Schutzgebühr für Hunde entnehmen Sie bitte den Angaben im Profil des jeweiligen Tieres.  Die Schutzgebühr für kastrierte Katzen beträgt 185,- Euro und 135,- Euro für unkastrierte Katzen. Die Schutzgebühr für kastrierte Siam-Mixe, Langhaar - und Halblanghaar-Mix-Katzen (z.B. Maine Coon, Perser, Norweger, Birma , Nevas) beträgt pro Tier 250,- Euro und für ein unkastriertes Tier 200,- Euro. Bei der Adoption von unkastrierten Katzen verpflichten sich die Adoptanten, die Kastration auf eigene Kosten vornehmen zu lassen. Über die angegebene Schutzgebühr hinaus entstehen Ihnen keine weiteren Kosten. Wir können Ihnen versichern: Die aktiven Mitglieder der Tierhilfe Anubis e.V. engagieren sich alle ehrenamtlich und in ihrer Freizeit privat. Hier bleibt kein Cent "hängen".

Für die Zukunft mit Ihrem tierischen Familienzuwachs, wünscht Ihnen die Tierhilfe-Anubis e.V. viel Freude!

 

Anzeigen von TierhilfeAnubis:
FIODOR - trauriges Katerchen, der nichts lieber macht, als bekuschelt zu werden, aber er braucht jetzt endlich ein festes Zuhause

FIODOR - Thai-Siam-Rassemix - männlich - kastriert - seal point - *01.09.2018
 
super freundlich, sehr sozial, eher ruhig, friedliebend, eher unabhängig, verschmust, Artgenossen: ja, Hunde: eher...

250 €

46045 Oberhausen

Gestern, 08:51

Mischlingskatzen

XAVI - lieber junger Kater bereit zum Start in sein "neues Leben"

XAVI - EKH - männlich - kastriert - getigert/weiss - *01.06.2018
 
super freundlich, lieb, sehr sozial, mega verschmust, sehr menschenbezogen, selbstbewusst, verspielt, mit Artgenossen verträglich,...

185 €

46045 Oberhausen

Gestern, 08:50

Mischlingskatzen

XANTHE - Meine Geschwister sind schon alle vermittelt - Zu wem darf ich in ein neues Zuhause ziehen?

XANTHE - EKH - weiblich - kastriert - schildpatt - *01.06.2018
 
lieb, freundlich, sehr sozial, super verschmust, äußerst menschenbezogen, verspielt, freundlich, selbstbewusst, mit Artgenossen...

185 €

46045 Oberhausen

Gestern, 08:49

Mischlingskatzen

MELINDA - Schmusekatze sucht liebe Eltern

MELINDA - EKH - weiblich - kastriert - schwarz/weiss - 
* 01.11.2018
 
sehr lieb, verschmust, sehr menschenbezogen,  zutraulich, selbstbewusst - ja sogar etwas fordernd bezüglich ihrer Streicheleinhei...

185 €

46045 Oberhausen

07.07.2020

Mischlingskatzen

RAYO - Nach einem schweren Start ins Leben hat er sich zu einem absoluten Traumkaterchen entwickelt

RAYO - EKH - männlich - kastriert - schwarz/weiss - * 20.03.2019
 
super lieb, sehr freundlich, anhänglich, menschenbezogen, sehr sozial,  total verschmust, verspielt, kein Draufgänger, ein guter...

185 €

46045 Oberhausen

07.07.2020

Mischlingskatzen

FULGENCIO - Katzenkind landete im Müllcontainer - Zu wem darf der Kleine ins schützende Heim?

FULGENCIO - EKH - männlich - kastriert - schwarz/weiß - `* 01.07.2019
 
sehr liebenswert, devot, knuffig, verschmust, anfänglich etwas schüchtern, sehr sozial, Verträglich mit Artgenossen: ja, Mit...

185 €

46045 Oberhausen

07.07.2020

Mischlingskatzen

RODOLFO - Im Müllcontainer entsorgt - Wer schließt diesen kleine Katermann in sein Herz?

RODOLFO - EKH - männlich - kastriert - schwarz/weiss - 
* 20.03.2019
 
super freundlich, sehr sozial, verspielt, knuffig, mega verschmust, Artgenossen verträglich: ja, mit Hunden verträglich: nicht...

185 €

46045 Oberhausen

07.07.2020

Mischlingskatzen

MANI - wundervolle Hundedame, aus Tötungsstation gerettet, sucht nun ein tolles Zuhause

Rasse-Mix - weiblich - kastriert - braun - 45 cm, *01.01.2016
 
sehr lieb, verspielt, ausgeglichen, menschenbezogen, verschmust, sozial, stubenrein, leinenführig, Katzenverträglich: ja, Artgenossen:...

390 €

46045 Oberhausen

28.06.2020

Mischlingshunde

** R E S E R V I E R T ** YUNA - soooo süße kleine Hündin, sucht dringend ein Zuhause. Wessen Herz kann dieses süße Wesen nicht berühren?

YUNA - Rasse-Mix - weiblich - kastriert -  weiß mit schwarz - 40 cm - *24.07.2010
 
sehr lieb, sehr ruhig, super süüüüüß, anfänglich Fremden gegenüber zurückhaltend, genießt Schmuseeinheiten mit...

390 €

46045 Oberhausen

27.06.2020

Mischlingshunde

ERKULES - Unser "kleiner Riese" - Jetzt fehlt ihm nur noch die passende Familie, zu viel musste er ertragen, er möchte nun endlich ankommen.

Rasse-Mix - männllich - kastriert - zimtfarben - 50 Kilo  - 75 cm - *20.05.2017
 
großer kräftiger Rüde, sehr ruhiger Charakter, sehr menschenbezogen, fixiert auf seine Bezugspersonen, eigenständig,...

390 €

46045 Oberhausen

26.06.2020

Mischlingshunde

MIKA - Wurde mit ihrem Wurf einfach entsorgt - die Babys wurden schon vermitelt, nur Mika wartet und wartet....wann darf sie in einer richtigen Familie glücklich werden?

MIKA - Rassemix - weiblich - kastriert - braun - 50 cm - *17.01.2013
 
sehr lieb, eher kleiner Hund, ruhiges Temperament, anhänglich Menschen gegenüber, die sie kennt, für ihr Alter noch sehr...

390 €

46045 Oberhausen

24.06.2020

Mischlingshunde

CISKO - Meine Schwester hat schon ein neues Zuhause gefunden, warum will mich denn niemand? Ich warte doch schon so sehnlichst auf meine Menschen.....

CISKO - Schäferhund-Rassemix - männlich - kastriert - zimtfarben - 55 cm - *23.02.2014
 
Manchmal noch ängstlich und schüchtern, was sich in einer gewohnten Umgebung jedoch legt, sehr lieb, verschmust...

390 €

46045 Oberhausen

24.06.2020

Mischlingshunde

PIOLIN - liebes Katzenkind wurde einfach auf die Straße geworfen und seinem Schicksal überlassen

PIOLIN - EKH - männlich - kastriert - weiß/grau-getigert - *01.05.2019
 
Katzenkind, lieb, süß, eher ruhig, nicht aufdringlich, eher devot, friedliebend, verspielt, liebevoll, freundlich, menschenbe...

185 €

46045 Oberhausen

22.06.2020

Mischlingskatzen

GOOFY - Ausgesetzt und seinem Schicksal überlassen, dabei kann er das Herz eines Menschen durch seine Liebenswürdigke​it im Sturm erorbern. Auch Ihres?

GOOFY - EKH - männlich - kastriert - schwarz/weiss, grüne Augen - *01.03.2016
 
suuuper süüüüüüß, sehr friedvoll, liebenswert, eher devot, sehr friedliebend, verschmust, sozial, freundlich, ruhig aber...

185 €

46045 Oberhausen

21.06.2020

Mischlingskatzen

GLEN - Süßes verspieltes Katzenkind, das auch nur mit einem Auge hoffnungsvoll in die Zukunft blickt. Man hat ihn einfach weggeworfen, doch er hat nichts von seiner Liebenswürdigke​it eingebüßt

GLEN - EKH  - männlich - kastriert - weiß/braun getigert am Körper und Schwänzchen - *01.05.2019
 
Katzenkind, sehr sozial, super freundlich, lieb, selbstbewusst, friedvoll, sehr  verspielt und...

185 €

46045 Oberhausen

20.06.2020

Mischlingskatzen

NARANJO - Junges Katerchen, aber eigentlich ein kleiner süßer Teddy - ein Wunder, dass er überlebt hat

NARANJO - EKH - männlich - kastriert - weiß/rot getigert - *01.06.2019
 
Katzenkind, lieb, süß, verschmust, verspielt,  sehr menschenbezogen, knuffig, anhänglich, freundlich, super sozial,  Artgenosse...

185 €

46045 Oberhausen

20.06.2020

Mischlingskatzen

RUSO - Agiler Charakterkater sucht seine Menschen, die ihn so lieben wie er ist....

RUSO - Russisch-Blau-Mix - männlich - kastriert - rauchblau - *01.06.2016
 
sehr menschenbezogen, sehr verschmust, verspielt aber dennoch ruhig, selbstbewusst, eigenständig, ein richtiger "Katerbub"...

250 €

46045 Oberhausen

19.06.2020

Mischlingskatzen

RAMON - Kleines Katerchen wurde mit seinen Brüdern einfach wie Müll im Abfallcontainer entsorgt. Wer gibt dem lieben kleinen Kater jetzt ein Kuschelkörbchen und ganz viel Schmuseeinheite​n?

RAMON - EKH - männlich - kastriert - schwarz/weiss - *20.03.2019
 
lieb, süß, verschmust, sanftmutig, verspielt, freundlich, ausgeglichen, sozial, neugierig, verträglich mit Hunden und Artgenossen:...

185 €

46045 Oberhausen

19.06.2020

Mischlingskatzen

** R E S E R V I E R T ** SANDY - Sandy, oh Sandy, Dein Herz muss traurig sein, der Mensch, den Du geliebt, ließ dich allein

SANDY - EKH - weiblich - kastriert - grau getigert - *01.01.2017
 
sehr lieb, verschmust, menschenfreundlich, friedvoll, eher devot, ruhig, braucht Rückzugsmöglichkeiten, Artgenossen: nicht unbedingt,...

185 €

46045 Oberhausen

19.06.2020

Mischlingskatzen

WILLY - Kleines schönes Katermännlein, wurde von seiner Familie einfach im Tierheim abgegeben, weil er "ausgedient" hatte, wie grausam kann der Mensch sein?

WILLY - EKH - männlich - kasriert - rot getigert - *25.12.2018
 
lieb, süß, außerordentlich freundlich, neugierig, sehr sozial, verspielt, sehr verschmust, kuschelbedürftig, friedlich, menschenbezogen...

185 €

46045 Oberhausen

19.06.2020

Mischlingskatzen

WENDY - wundervolle blaue Augen blicken auf ein trauriges Schicksal zurück. Wer gibt diesem lieben süßen Katzenmädchen endlich ein Für -Immer-Zuhause?

WENDY - Thai-Siam-Mischling - weiblich - kastriert - redpoint - *08.09.2018
 
sehr liebevoll, sehr süß, ausgeglichen, menschenbezogen, anhänglich, zutraulich und super verschmust, sozial, eher ruhig,...

250 €

46045 Oberhausen

16.06.2020

Mischlingskatzen

TRISTAN - wie konnte man dem lieben Hundemann nur so etwas antun? Dabei ist er ein aboslut umgänglicher treuer Schatz - wird er bald sein eigenes Hundekörbchen bei lieben Menschen finden?

TRISTAN - Mischling - männlich - kastriert - weiss/braun - *07.06.2010
 
ruhig, eher ängstlich und zurückhaltend, braucht seine Bezugspersonen, die sich auch mit ihm beschäftigen können, nach...

390 €

46045 Oberhausen

15.06.2020

Mischlingshunde

GOOFY - Welch ein fröhlicher und liebenswerter Podenco-Mix-Rüd​e - man möchte nicht glauben, dass er sein ganzes Leben lang an einen Strick gefesselt war

GOOFY - Podenco-Mix - männlich - kastriert - honigbraun mit weißen Pfötchen -  *15.06.2013
 
sehr lieb, treu, menschenbezogen, süß, verspielt, sozial, freundlich, fröhlich, verschmust, bewegungsfreudi...

390 €

46045 Oberhausen

15.06.2020

Mischlingshunde

JANUS - weisses Eis-Bärchen mit sooo viel Potenzial zum absoluten Traum-Hund - welche stabile hundeliebe Familie möchte durch diesen Schatz bereichert werden und wird auch seinen wenigen Ansprüchen gerecht?

JANUS -  Rasse-Mischhling - männlich - kastriert - weiss - *06.02.2014
 
verschmust, lieb, menschenbezogen, wirkt noch jung, verspielt, anfangs unsicher mit "eigenem Kopf", sehr sozial, ideal als...

390 €

46045 Oberhausen

15.06.2020

Mischlingshunde

GABRIELA - Herzige - und besondere - Beauty hatte kein gutes Leben - so schön und liebenswert und doch so einsam - wann hat das lange Warten auf die richtige Familie ein Ende?

GABRIELA - EKH - weiblich - kastriert - schwarz mit weissem Brustfleck - *15.02.2012
 
sehr lieb, zutraulich, süß, verschmust, menschenbezogen, sozial, verträglich mit Artgenossen, verträglich mit...

185 €

46045 Oberhausen

12.06.2020

Mischlingskatzen

Anzeigen abonnieren:     icon RSS-Feed    icon E-Mail-Agent
TierhilfeAnubis aus Oberhausen
  • TierhilfeAnubis
  • Möchten Sie TierhilfeAnubis kontaktieren? Bitte melden Sie sich zuerst an - gratis.
  • Nachricht senden
Mitglied seit:
22.03.2020
Letzter Login:
12.07.2020 19:42:25
Interessen:
  • Tiere
Bewertung: Hervorragend
(330)
Um an TierhilfeAnubis „gefällt mir“ zu vergeben, loggen Sie sich bitte ein.
TierhilfeAnubis gefällt mir nicht mehr - nicht mehr im Profil vermerken